Tag Info

New answers tagged

6

Both "Dächersee" and "Dächermeer" would be comprehensible and acceptable words in the context of a poem. Outside of poetic language, a similar word, "Häusermeer", is actually even somewhat usual. While "die weiße Dächersee" and "das weiße Dächermeer" would accurately describe the snow-covered roofs (and possibly fit with your poem), a translation that is a ...


3

Dächermeer would sound appropriate to me. I would translate the sea to das Meer, and not der see. See means lake when you do not us the pronoun die.


4

Ja, von wegen ist in diesem Sinn neutral. Der Beispielsatz eignet sich zwar nicht sehr gut, um das zu zeigen, da der Sprecher vermutlich nicht die Unzufriedenheit des Chefs bezweifeln würde und aus der Formulierung blöd anmachen schon hervorgeht, was er von der Kritik hält; aber wenn man diese Elemente aus dem Satz entfernt, kommt eine neutrale Wiedergabe ...


3

Sie schrie mich an, von wegen sie hätte Vorfahrt gehabt. Von wegen kann hier weggelassen und der restliche Satz durch sie hätte Vorfahrt gehabt ersetzt werden. Der Teil hinter von wegen gibt den Inhalt des Geschrienen wertneutral an in Form indirekter Rede. Allerdings antworte ich darauf (Die Verwendung (1)): Von wegen Sie haben Vorfahrt gehabt. ...



Top 50 recent answers are included