New answers tagged

7

Umgekehrt: Wenn im Süddeutschen oder Schweizerdeutsch "schmecken" oder "Geschmack" in der jeweiligen Dialektausprägung benutzt wird, kann das sich sowohl auf den Geschmack, als auch auf den Geruch beziehen - aus dem Kontext sollte klar werden, was gemeint ist. Die Fernsehköche oder Testesser dagegen haben lediglich das Gericht nach verschiedenen ...



Top 50 recent answers are included