Tag Info

New answers tagged

5

Mir persönlich ist (in Deutschland) dieses Wort noch nie untergekommen. Google findet insgesamt nur rund zwanzig Treffer, alle auf österreichischen Seiten. Ich schließe daraus, daß Baukommissionierung heute kein besonders verbreitetes Wort und außerhalb Österreichs gänzlich unbekannt ist. Vermutlich war es einmal ein österreichischer Rechtsbegriff, der ...


0

Unter der - von mir nicht nachgeprüften - Voraussetzung, dass mit Baukommissionierung tatsächlich das gemeint ist, was in Österreich Bauverhandlung heißt: aus HELP.gv.at - Bauverfahren: Je nach Bauvorhaben werden die Nachbarinnen/Nachbarn von Ihrem Bauvorhaben verständigt. Möglicherweise kann es auch zu einer Bauverhandlung (nicht in allen ...


1

Ich finde "Zeitwort" überhaupt nicht ungeschickt. Im Gegenteil. Der Begriff sagt etwas Wesentliches über diese Wortart aus, es kann, wie bereits gesagt, verschiedene Zeiten (Präsens, Präteritum, Futur etc) ausdrücken. Wenn in lateinischer Terminologie diese Wortart nur verbum genannt wurde, so war damit nicht "Wort" im allgemeinen Sinn gemeint, sondern "die ...


3

Ich zitiere aus Ludwig Reiners Stilfibel (1963): .. die wichtigste Wortart ist das Tätigkeits- oder Zeitwort. [...] Die Bezeichnung Zeitwort ist ungeschickt, aber wir können sie nicht ändern. Der lateinische Name für das Zeitwort ist Verbum (Mehrzahl Verben oder Verba).



Top 50 recent answers are included