Tag Info

New answers tagged

2

Ich würde sogar noch ein Schritt weiter gehen, als moooeeeep in seiner Antwort vorschlägt, und es schlicht Gelesen und Verfasst nennen. Und im Grunde hast du in deiner Frage selbst schon einen guten Vorschlag genannt: Gelesene Werke


3

Reading und Writing im Kontext und Subtext der Seite richtig zu übersetzen finde ich extrem schwierig. Die bisherigen Vorschläge Lesebeiträge, Schreibbeiträge, Fachlektüre, Veröffentlichungen etc. finde ich (durch die Bank) zu holperig, zu förmlich, unpassend. Ich würde daher anregen, nah am Original, einfach wörtlich zu übersetzen: Gelesenes, ...


6

On a bit more serious note than my comment above (which is true, though), you can go with the following ones. Request to continue: OK, weiter. Und weiter? Und dann? Express surprise(, and sometimes request approval): Echt? Wirklich? Express understanding: Verstehe. Anyhow, there's a sheer endless list of variations, but these are ...


1

Neutral: ja, ok, (ich) verstehe, und dann? und weiter? Approving: natürlich, sicher, klar


1

The other answers are correct, yet quite formal. In a less formal setting, e.g. when meeting friends, I would rather say Tut mir leid, dass ich zu spät bin! (= I'm sorry that I'm late!) One final note on the other answers: Everybody proposed Entschuldigen Sie die Verspätung. which technically means "Excuse my delay!", that is, it requests the ...


4

Lesebeitrag im Sinne von Sachen, die ich gelesen habe, ist falsch. Ein Lesebeitrag ist wenn jemand einen Beitrag zu etwas leistet, indem er/sie etwas vorliest (findet sich häufig) die "Lesegebühr" einer Bibliothek o. Ä. ein Artikel oder Ähnliches (z. B. eine Anekdote oder ein Bericht), den jemand veröffentlicht, eventuell durch Dritte, damit dieser ...


1

Depending on what kind of "show" this is about, a somewhat literal translation of the last part works, too: Die Show war besser als ich dachte, dass sie (es) sein wird. (don't stop at the comma)


4

Die Aufführung war besser als erwartet. oder Die Aufführung war besser als zuvor gedacht.


0

Ich würde sagen: Die Show war besser als ich dachte.


0

The late fall colors are a metaphor for what comes right after, the last moment of joy and enjoying before a harsh time. The artist is able to convey that vibe perfectly. The metaphor is pretty poorly marked as such. That is to say that it's just kind of there and feels rather disjointed. That leads me to not caring too much about coherence when it comes to ...


0

Ich würde sagen: Entschuldigung für die Verspätung.


2

It's sich verspäten and you would use the present perfect. Entschuldigung, dass ich mich verspätet habe. You would say that right in the moment when you arrive. A good alternative is suggested in the answer of aiwaldmeister. If you are, however, still on your way, you could technically say: Entschuldigung, ich habe Verspätung. Entschuldigung, ...


4

I think something like: Entschuldigen Sie die Verspätung. Entschuldigen Sie meine Verspätung. sounds more natural. Verspätung haben is more commonly used when, for example, a train or a bus is late and its whole schedule is delayed.


1

Erstmal ist der Satz, den Du übersetzen möchtest, vermutlich der zweite Teil eines irrealen Bedingungsgefüges, z. B.: Why didn’t you ask? We would have told you? Warum hast du nicht gefragt? Wir hätten es dir gesagt. Oder, um den Lehrbuch-Satzbau zu nehmen: If you had asked us, we would have told you. Wenn du gefragt hättest, hätten wir es dir ...


3

Im Englischen wird Conditional Type 3 durch "would + have + past-participle" gebildet. Im Deutschen hingegen wird der entsprechende Konditionalsatz mit dem Konjunktiv II Plusquamperfekt gebildet (in deinem Fall "hätte" plus Partizip II). Beispiele: Wenn ich Zeit gehabt hätte, wäre ich zur Party gekommen. Wenn du uns gefragt hättest, hätten wir es ...


2

Hätte ist definitiv besser als würde haben. Im Kontext wurde dein Satz vermutlich benutzt, um zu sagen: "Warum hast du nicht gefragt? Wir hätten es dir auf jeden Fall gesagt!" Meine Vermutung, dass deine Übersetzung trozdem korrekt ist (wenn auch sehr unüblich) wurde von EM1 bestätigt, da dieser herausgefunden hat, dass der Konjunktiv II Plusquamperfekt ...


0

If it is the title of an English novel a German publisher would probably choose a totally different title as tar baby doesn't tell Germans anything. In the novel the term tar baby may be used and translated as "Teerbaby" but the translation would probably insert a sentence or two to explain the expression.


2

Man übersetzt es je nach Kontext. Wenn gemeint ist "I don't want a relationship with her, just friendship" ist der natürliche Ausdruck "wir sind nur befreundet." Alles mit "ich mag sie als ..." klingt nach Anglizismus.


3

In German, you will quite often stumble over the question of an appropriate term to express the degree of a relationship (but English isn't much clearer, IMHO, if you consider terms like "lady-friend"). If you go with a straight translation Ich mag sie als Freundin. you are somewhat vague as to the amount of romance involved. What kind of ...


1

I like her as a friend is translated as: Ich mag sie als Freundin.


2

That's probably the most accurate one: In spite of all contrary efforts museums are still considered as outdated and uncool, especially among young people. trotz: in spite of nach wie vor: still gerade: especially aller: of all


1

Reading the full paragraph, I don't have the impression that he uses "ernste Oper" in the narrow sense of "opera seria". Rossini is definitely not "opera seria"; I wouldn't even call most of his music "ernst". "Serious opera" or "dramatic opera" is fine. Perhaps also "Italian opera" or "bel canto style opera", since Nietzsche contrasts it with Wagner later.


4

Nach wie vor is a fixed expression. Its meaning is simply: still. Common synonyms are immer noch and weiterhin. See Duden, Wiktionary. Translation are provided by any bilingual dictionary, e.g. dict.cc or Pons. You can grasp its meaning this way: Nach refers to a time after something. Vor refers to a time before something. Wie is used for comparison. Nach ...


3

Erholen muss nicht umbedingt etwas mit einer Krankheit zu tun haben. Man kann sich auch von der Arbeit erholen. Normalerweise sagt man Ich erhole mich von einer Erkältung. Genesen oder die Genesung klingt etwas streng, als würde es ein Arzt sagen. Die Genesung dauert vermutlich 5 Wochen. Man sagt aber auch Gute Besserung/Genesung. Eine ...


2

More freely translated would be "Niemals" (like "never ever"). But staying close to the bullshit I would go for "Quatsch" or simply "auf keinen Fall".


1

Dictionaries say: formula: Formel/Rezept profit: Nutzen/Gewinn/Profit But a Profitformel sounds odd. Thinking of a company this makes me use the word "plan" or "model" - like a 'Finanzplan'. So I think Profitmodell or even more Erfolgsmodell sounds good to me.


1

What lupor said is pretty close. A "Zwickmühle" describes a situation that is almost hopeless. Like choosing between a rock and a hard place (German: Lebra und Cholera; two diseases). I think there is no other way but describing it metaphorically. One way of explaining it may be a spider web. Once you got in it is hard to get out.


2

There's the term "Zwickmühle", which roughly matches your dictionary description: https://de.wiktionary.org/wiki/Zwickm%C3%BChle


2

Ich fürchte dass es überhaupt keine gute und griffige Übersetzung gibt. Joel Chandler Harris ist in Europa dafür einfach nicht bekannt genug. Es bleibt also nur eine Umschreibung.


3

Vielleicht "das Geheimnis des Erfolges"? Oder Erfolgsrezept? Auch wenn beides nicht wörtlich ist.


3

Apple benutzt "Fertig", zum Beispiel hier:


1

Erledigt hat für mich eher einen Bezug zu Aufgaben. Erledigt/Done kommt für mich eher einem Status gleich. Wenn es aber einen Abbrechen-Button gibt, spricht nichts gegen OK, Fertig, Weiter oder bspw. Spiele ab. Ich favorisiere eher Begrifflichkeiten, die eine Aktion vermitteln, als einen generischen Text wie OK.


2

Schmarrn! Unsinn! Stuss! And you can add Das ist doch … before these.


2

Das war und bleibt ein Traum (für mich), dessen Erfüllung ich mir wünsche. "Das war mir ein Traum" is no familiar German sentence. If we take into account the abundance of genitive in contemporary spoken German, we should say: "Das war und bleibt ein Traum, von dem ich mir wünsche, er würde in Erfüllung gehen." or in short "Wenn dieser Traum nur ...


3

If you wanna say I am going to Anna's house, you say : Ich gehe zu Annas Haus. Or simply : Ich gehe zu Anna. I am going to correct your sentence in number 1. It should be : Ich bin bei Anna (zu Hause). It means that you are at her house.


5

The preposition to in to go to someone/something is (usually) translated as zu or nach, depending on the target. There were already quite a few question on that, which should fully answer your question. Using “nach” or “zu” for landmarks and similar Richtungen und Ziele: Wir fahren “nach / in / zu / an” [Artikel] XYZ? Preposition for “going to your house” ...


1

Number two is correct. Ich gehe zu Anna nach Hause. Trust me, I am a native German.


6

Im derzeitigen Gebrauch ist "spannend" die nächste Entsprechung; es bedeutet ebenfalls eigentlich "die Nerven erregend", ist aber durch übermäßigen Gebrauch bereits leicht verblaßt in Richtung "allgemein positiv wirkend".


2

Aufregend passt am besten, vorausgesehen dass der Job wirklich "exciting" ist. Ansonsten würde ich sagen "mein Job ist nie langweilig".


6

I'd like to second what Veredomon already said. For reference see this Ngram. Note, however, that there's basically a difference between the words verzogen and verwöhnt: verwöhnt: anspruchsvoll , wählerisch, man weiß viele Dinge nicht mehr zu schätzen (hard to please, choosy, you've stopped appreciating little things) verzogen: 'falsch' oder 'schlecht' ...


4

Verwöhntes or verzogenes Kind. I'd say, however, that verwöhnt is more common, although it is essentially more neutral. Verzogen sounds a little bit dated to me.


3

Although some sources translate "guter Wille" as "goodwill", that's IMHO not close enough. Goodwill, as stated in the question, carries a sense of benevolence and kindness. "Wille" in German has no necessary connotation of friendliness, but of mental strength and determination, usually directed towards a (even abstract) goal. You could also take into ...


2

Although I consider this question off-topic here (because it is a question about English, not German): it is often worthwhile having a look at linguee.com, in particular for terms from economics, politics and law. There you can search through real-world texts together with their respective translations. For "Wort-Bild-Marke" (or Wortbildmarke, that's ...


2

Es gibt verschiedene Sprachweisen, z. B.: ich bin Chemiestudent oder ich studiere Chemie Aber ich glaube schon, dass du das Erste suchst.


2

There are tons of verbal phrases in english that can't be translated verbatim into other languages like "how do you do?" or "you're welcome" as answer to "thank you". (They mean in German: "Wie geht es Ihnen?" and "bitte, gern geschehen") Other languages also have lots of such phrases, and "Was darf es sein?" is just one of those phrases. You can't learn a ...


2

The usage of "dürfen" is not very strange, it exists in English as "How may I serve you" too. The basic idea is that staff is supposed to serve and not to disturb you. When you're in the middle of a conversation about the current Kaiser with your peers, your staff is not supposed to just interrupt by bringing the next part of a meal, but to ask "Gnä'ge ...


1

In a restaurant the waiter might say: What would you like to order. Or: May I have your order? http://www.dict.cc/?s=was+darf+es+sein%3F


1

I would translate it as: Yes, indeed! Yes, totally! Absolutely yes! Totally yes!


2

As already mentioned there is not much context! So I guess you are looking to translate something like this: Gefällt es Dir? – Ja, und wie! Here, “Ja und wie” points out that you are really positive and thus could be translated as “Yes, indeed!” or “Absolutely!” or “You have no idea how much I like it!”.


4

Instead of project plan (Projektplan), the term project management plan (Projektmanagementplan) is also used: project management plan document specifying what is necessary to meet the objective(s) of the project Projektmanagementplan Dokument, das festlegt, was erforderlich ist, um das Ziel bzw. die Ziele des Projekts zu erreichen However, ...



Top 50 recent answers are included