Tag Info

New answers tagged

0

"bezüglich" is normally not used in colloquial language. It is cumbersome written language, meaning concerning. It is often used when it is a bit difficult to find an appropriate preposition. A variant for "bezüglich" is "in Bezug auf". In English concerning.


0

As you like it short: Using bezüglich is appropriate, if you want to explicitely refer to something.


1

Perhaps what they meant was this: Bitte gib uns Bescheid, wenn du planst, teilzunehmen. where "teilzunehmen" is a single infinitive clause consisting only of "zu" and a verb. since the verb is separable, the "zu" is inserted between the separable prefix and the verb proper.


-1

In a question, the verb comes first and it is conjugated. A correct translation would be therefore "Ja, hole bitte Wasser."


4

The reason seems to be that the sentence consists of three clauses and that infinitive clauses are treated much like subordinate clauses. [1,2] These are the three clauses: The main clause (Hauptsatz), "Bitte gib uns Bescheid". The subordinate clause (Nebensatz), "wenn du planst", which is dependent on the main clause. The infinitive clause ...


7

If the question refers to the use of the verb, particularly how to put the reflexive: Es ist schwer, sich vorzustellen, dass er nur 20 Jahre alt ist. Otherwise, see collapsar's answer.


6

In the given context, you'd rather use glauben instead of vorstellen: Ich kann es kaum glauben / Es ist kaum zu glauben, daß er nur/erst 20 Jahre alt ist Using an adjective, an alternate phrasing is possible: Es ist schwer/kaum vorstellbar, daß er nur/erst 20 Jahre alt ist.


1

Suppose the given sentence is slightly different. Skype ist besser als Leute zu treffen oder anzurufen. Then it would be natural, altough perhaps not necessary, to convert both things you are comparing to the same kind of grammatical object, i.e. to verbalize the left hand side or to nominalize the right hand side: Verbalization. Skypen ist ...


6

The correct translation would be Netflix ist besser als DVDs zu kaufen oder ins Kino zu gehen. While in English you use a gerund when comparing things, in German you use the preposition "zu" with the verb, literally translated as Netflix is better than to buy DVDs or to go to the cinema. In informal use, you could even leave out the "zu", as ...


3

According to my linguistic competence of German it is completely okay to translate it straight forward: Netflix ist besser als DVDs kaufen oder ins Kino gehen


1

Check out this set at Memrise: http://www.memrise.com/course/47458/100-most-common-german-verbs-used-in-all-tenses/ I'm not sure about downloading offline or not, and I personally prefer to do them on the computer, but it's very helpful for constructing those really crazy verb tenses.


2

There is no such resource for your special case. You can verify this by searching the internet, for instance with these search words learn deutsch online verb tenses examples or Deutsch lernen Verb Zeitformen Übungen. Instead you will find lots of good online learning tools, which either explain you the tenses and give only some examples, or give you verb ...


3

Inserting verbs (and some other stuff) between a subject and a subclause or infinitive constructions relating to it is fine in general, as many sentences only become understandable this way. Without this, your example would read: Ich wusste nicht, dass wir die Möglichkeit, ein Artefakt mit anderen Kollegen, die nicht in der Gruppe sind, mitzubenutzen, ...


3

We Germans like verbs at the end. Ich wusste nicht, dass wir die Möglichkeit haben, ein Artefakt mit anderen Kollegen, die nicht in der Gruppe sind, mitzubenutzen. It makes it clearer that nicht in der Gruppe refers to Kollegen and not Artefakt.


2

Beide Wörter (springen und sprengen) sind miteinander verwandt. Sprengen ist der Kausativ von springen, d.h. mit sprengen wird das Springen veranlasst (Verursachung der Handlung). Sprachgeschichtlich aus dem Althochdeutschen springan bzw. sprengan entwickelt.(1) Es gibt eine Reihe ähnlicher Paare, wie z.B.: fallen / fällen fließen / flößen liegen / legen ...


3

Maybe by first answering the last part of your question helps in clarifying the first part as well. "Verwaltung" means "[the] Administration" that is everybody employed in managing the state, while "Regierung" in a narrower sense are the (often directly elected) people of the Government. In Germany, one would normally call "Regierung" only Ms Merkel and her ...


0

woher kommt "den Rasen sprengen"? Obwohl diese Frage schon älter ist, möchte ich dennoch etwas dazu sagen. Wenn ich in DWDS den Artikel von Pfeifer lese, habe ich das Gefühl, dass man da nicht so alles richtig im Griff hat. Was mich hier so erstaunt, ist das lateinisch spargere nicht als Quelle genannt wird. Lat. spargere hat die Bedetung (aus)streuen, ...


2

"Riechen" hat zwei Bedeutungen: Einen Geruch wahrnehmen (ich rieche die Blume). Einen Geruch verströmen (die Blume riecht gut). "Riechen an" gehört thematisch zur ersten Bedeutung: Es bedeutet, dass man mit der Nase an etwas heran geht, um den Geruch besser wahrzunehmen. Eine stark duftende Blume kann ich auch aus der Entfernung riechen. Um an der Blume ...


6

Ich antworte auf Deutsch, weil ich bei der Lektüre eines Textes wie dem geposteten wohl doch schon einige Grundkenntnisse der deutschen Sprache voraussetzen kann, und weil ich mich auf Deutsch besser ausdrücken kann. der Schwall (Substantiv) Das Substantiv »Schwall« würde ich mit »gush«, »surge« oder »flood« übersetzen. Wenn im Hochsommer ein Schwall ...


1

riechen an (etwas/jemandem) Der Geruch ist an eine bestimmte Sache oder Person geknüpft riechen nach Der Geruch wird indirekt wahrgenommen und umgibt einen


0

To add to the other answer... it doesn't always have to be playing with the language. Ich fahre hin und zurück. Ver- und Entsorgungswerke Berlin Brandenburg It is done a lot. The wit comes in whenever the meaning of the basic verb is switched by one prefix.


9

Yes. It's actually a rhetorical device named Zeugma. A few examples: Er trat die Tür ein und den Rückweg an. Ich heiße nicht nur Heinz Erhardt, sondern Sie auch herzlich willkommen. Ich fror vor mich hin, denn nicht nur meine Mutter, auch der Ofen war ausgegangen.


7

riechen an Das Mädchen riecht an der frischen Wäsche. (Der Hund schnuppert an der Einkaufstüte.) riechen nach Die ganze Wohnung riecht (duftet) nach Weihnachtsgebäck.



Top 50 recent answers are included