Tag Info

Hot answers tagged

18

In the end, yes it does mean 'Hello', at least in this context. But it does not mean 'How are you?'. You often add the question: Na, wie gehts dir? Na, alles klar? Or you add something stupid like: Na, du auch hier? (I believe, that your friend will never say that, but imagine the situation you meet a person in a gym, or so.) Besides greetings, Na ...


15

In many cases, zahlen and bezahlen mean the same and may be used interchangeably: Sie haben die Miete noch nicht gezahlt/bezahlt. Das Museum hat zwei Millionen für das Bild gezahlt/bezahlt. Sometimes, there is a difference in register; otherwise, it is often a matter of personal taste when to use which. However, there are some cases where a ...


13

Sprach-Varietäten Ebenso wenig wie es nicht eine einzige englische Sprache gibt, gibt es auch nicht eine einzige deutsche Sprache. Bei der englischen Sprache unterscheidet man zwei große Standardvarietäten, nämlich "British English" und "American English". Die deutsche Sprache kennt drei Standardvarietäten: deutsches Deutsch österreichisches Deutsch ...


12

From Duden: (durch bestimmte [positive Charakter]eigenschaften charakterisierter) Mensch Beispiele ein patenter Kerl sie ist ein feiner, netter, prächtiger, guter Kerl ein lieber, goldiger, tapferer Kerl (Junge) It is mostly used for male persons, but may be used for women as well. Be careful though, because in addition to this ...


12

Wenn man sich die häufigen Bedeutungen der jeweiligen substantivierten Adjektive näher betrachtet, kann man den Unterschied beider durchaus auch synonym zu verwendenden Begriffe erahnen: finster 1. [sehr] dunkel, ohne Licht 2. dunkel, düster erscheinend und dadurch unheimlich 3. anrüchig, zwielichtig 4. verdüstert, unfreundlich, feindselig ...


11

"Tröglein" ist hier der Dimitutiv von "Trog" und bedeutet in der Definition von Duden: großes, längliches, offenes Gefäß, das je nach Verwendungszweck meist aus Holz oder Stein gefertigt ist Heute versteht man unter Trog meist eine Futtereinrichtung für Tiere in der Landwirtschaft (eng. feeder trough). Früher wurden aber oft auch Behälter zur ...


10

I guess in this case "namely" is the closest thing you'll find. But there are other situations where you would translate it to something completely different: "You'll be in trouble, in fact in deep trouble." = "Du bekommst Ärger, und zwar gehörigen." "..and rightly so!" = "..und zwar mit Recht!" Using it as an amplifying word to underline or ...


9

Papiermillionär = Millionaire on Paper - Millionär auf dem Papier. Millionär, dessen Vermögen nur in Aktien steckt. Die Höhe des Vermögens ist abhängig von den aktuellen Kursen und kann bei einem Kursverfall schnell nahe null gehen. (Quelle)


9

You would call something "kaputt" if it can no longer serve its main purpose because of wear or external damage, and if it is more economical to replace that item (or have it repaired by someone) instead of repairing it by yourself. a glass jar broken in half Definitely kaputt, it no longer serves any purpose and must be replaced/disposed. a glass jar ...


9

Ich vermute, dass wir hier einen Fall von "Stille Post" haben. Von den vier Google-Treffern für "maßloser Sinn" scheint Webster's Online Dictionary am verlässlichsten. Der Link führt aber auf eine Liste, die stark nach einer Sammlung von Stichwörtern aus einem Korpus aussieht - also lauter Phrasen, die willkürlich aus verschiedenen Kontexten herausgenommen ...


9

First of all, the singular versions of "Dinge" is "Ding". Then, while all of them have a meaning referring to an object, there is a very few usage overlap where you can use all of the 3 interchangeable in the same sentence for the same occasion (I cannot even come up with one) and there are many uses for each of them where none or only one of the others ...


9

Du kannst problemlos "jemanden verklagen", ohne dass es sprachlich oder fachlich falsch wäre. Du kannst es auch noch konkretisieren, zum Beispiel "jemanden auf Schadensersatz verklagen" oder "jemanden wegen Rufschädigung verklagen". Mit "auf etw. verklagen" kannst du also ausdrücken, was denn das Ziel der Klage ist. In der Regel verklagt man aber "auf ...


9

Freundschaftlich bezieht sich auf eine Freundschaft,- verstanden als Steigerung einer Kameradschaft, welche wiederum die Steigerung einer Bekanntschaft ist. Sie pflegen einen freundschaftlichen Umgang miteinander. Man spricht beispielsweise von freundschaftlichem Umgang miteinander, wenn zwei Menschen zumindest vermeintlich die Vertrautheit einer ...


8

As OregonGhost mentioned in a comment, the key to this is in the adjectives. Without adjectives, "Kerl" can only be applied to males and basically means "guy", and can but need not have negative connotations, as in "Was ist das denn für ein Kerl?". The negative use is relatively common, whereas the neutral use synonymous with "man" is obsolescent except in ...


8

Da is either a conjunction connecting the main clause with a causal clause or it is an adverb. As a conjunction Duden defines three different usages one of which is archaic. The other two usages are quite common. First it has the meaning of because, since as in Diese Frage ist einfach für mich, da Deutsch meine Muttersprache ist. (This questions is ...


8

We can literally translate this example to reveal the usage of "das" in the example given as demonstrative pronoun: Who is it? Martha, is that you?


8

bekommen: means to get something. this is the most generic term in the group since it has the least implications of how and what. It implies only that the process is finished as opposed to "empfangen". erhalten: means to receive something that you have expected, waited for, exclusive for objects. It could be a letter and the term "halten" (= "hold") ...


8

Mieten kann nur die eine Bedeutung haben (dafür zahlen, daß man ein Objekt benutzen darf). Das Gegenstück ist vermieten. Anders ist es bei leihen, ausleihen und auch bei dem umgangssprachlichen, gleichbedeutenden borgen, das kann beide Bedeutungen haben: Anna leiht Bastian ihr Auto. Bastian leiht Annas Auto. Bastian leiht sich von Anna ihr Auto. ...


8

Der sogenannte "abgesicherte Modus" soll Windows (und im Nachgang auch andere OSs) vor Startproblemen schützen, welche durch fehlerhafte Treiber, etc. zustande kommen. Daher sichert dieser Modus Windows gegen Probleme ab, macht Windows aber nicht unbedingt sicherer (außer in dem Sinne, dass durch das Nicht-Ausführen von AutoStart-Programmen einige ...


8

In modern German both variants exist, each with a different meaning zurzeit: currently, at present Example: Helga ist zurzeit nicht im Büro. zur Zeit: at the time of Example: Zur Zeit Goethes war die Rechtschreibung anders als heute. This was not always the case as before the 1996 Reformed Orthography both variants were allowed in the ...


7

Freihändig bedeutet vor allem "ohne die Hände zu gebrauchen in einer Situation, in der man sie normalerweise benutzt". Ich kann zum Beispiel freihändig Fahrrad fahren. In diesem Sinne würde ich "freihändig" als "hands-free" übersetzen (allerdings ist ein "hands-free kit" eine "Freisprechanlage"). Freihändig im ökonomischen Sinn kommt vermutlich daher, dass ...


7

Das ist einer der möglichen Diminutive von Trog, alternativ wäre auch Trögchen möglich (siehe auch canoo zur Umlautung o => ö vor dem Suffix -lein).


7

The answer of @hcrudolph is correct, I just want to put in another way: Zwar is used as an adverb or conjunction, respectively. This word goes (almost) always along with und or aber. The collocation zwar...aber indicates that the statement in the main clause is (somewhat) contrary to the statement in the subordinate clause. In these cases you can ...


7

Naja is in most cases used exactly as the English well to start a sentence. It can express reservation, but when you start a sentence with naja, you can both agree or disagree. Wie findest du den neuen Film? Naja, ganz gut. Naja, ich habe schon bessere gesehen. Jein is a word creation which should express "in a way, both yes and no". To be ...


7

I assume you are using these phrases in the context of placing an order. Schwarzen Kaffee, bitte! is a short form of Ich hätte gerne (einen) schwarzen Kaffee, bitte. Ich möchte (einen) schwarzen Kaffee, bitte. “Schwarzer kaffee, bitte!” could be used to tell the black coffee to behave. ;)


7

Die richtige Antwort ist 1. mieten => Ich bezahle für eine Wohnung. Vermieten wäre das Gegenteil: Ich vermiete meine Wohnung (und bekomme dafür Geld von jemandem).


7

Well, one of the many senses that the English word to see has is: 3 experience or witness (an event or situation) Oxford Dictionary Now, if you look up the German word erleben you find out that it has quite the same meaning. The bold bits are highlighted by me to emphasize those words that -imho- represents to experience or witness a situtation most ...


7

Nach meinem Sprachempfinden ist es auch so, d.h. leugnen bedeutet für mich, bewußt die Unwahrheit zu sagen. Die Sprachgemeinschaft im Ganzen sieht es aber weniger eindeutig; hier ein aktueller Beleg aus der Süddeutschen Zeitung: Mutmaßlicher „Maskenmann“ leugnet Würde der Autor in dieser Überschrift leugnen im Sinne von „die Unwahrheit sagen“ ...


7

behafteter is the "comparative" form of behaftet behaftet behafteter am behaftetsten now this comparative form is inflected to match the feminine gender. you just change the stem to our comparative form and the result is: behafteteren a fitting translation would maybe be: more afflicted in combination with Verlust this becomes: afflicted ...


7

Arzneimittel and Medikament are the same. Arzneimittel is the legal term, but (in my opinion) a bit old-fashioned and not used as much in colloquial language. Just Arznei is also possible, but even more old-fashioned. Droge is used exclusively for psychoactive drugs nowadays, and mainly for illegal ones (even though alcohol and nicotine can also be referred ...



Only top voted, non community-wiki answers of a minimum length are eligible