885 reputation
1616
bio website gplus.to/mbx
location Germany
age 34
visits member for 2 years, 11 months
seen 2 days ago

CS Student


Dec
26
comment What's the meaning of “Deine Mudda”?
related: What is the origin of “your mother” as an answer to any question?
Nov
4
comment Spelling to pronunciation
"I'm happy with something that works 99.9% of the time" nope - it's only let's say 75%. My son just learned reading in school and when reading words, he does not know yet, there is a significant chance he uses a wrong pronounciation.
Sep
4
comment Polite ways to swear when something went completely wrong?
"Mist!" reminds me of Bernd das Brot, it can't be offense at all.
Aug
12
comment Distinction “prüfen” vs. “überprüfen”
@Tim: It's taken from the spec of a database API. I wasn't involved in choosing these words :-) The automatic check against an xsd is an option to be switched on or off when importing. "können Sie" sounds more like semi auto or manually. Besides, it sounds quite common for a German technical documentation.
Aug
2
comment Wörterbücher für Fachsprache / Dictionaries for terminology in specific domains
I didn't mean common german technical terms. I meant terms, that are commonly used in a specific domain eg. terms used in the domain of (multimedia databases|sensor network routing)
Aug
1
comment Höfliche Anrede mit zweiter Person Plural: »Ihr solltet zugeben, dass Ihr ganz einfach Angst habt.«
Als Höflichkeitsform der 3. Person Singular (sehr selten, veraltet) wird Ihr immer großgeschrieben.
Aug
1
comment Wörterbücher für Fachsprache / Dictionaries for terminology in specific domains
The glossary of "Handbuch für Fachinformatiker" only uses well-known terms, most of them with an own entry in the German wikipedia. Some of them aren't even well explained: "Race Condition Wettstreit mehrerer Prozesse um eine Systemressource."
Jul
31
comment Wörterbücher für Fachsprache / Dictionaries for terminology in specific domains
In meinem Bereich finde ich in der englischen Wikipedia meist nur Stubs oder Weiterleitungen auf unschärfere Begriffe - oft aber auch gar nichts. Es kommt leider nur selten vor, daß der englische Begriff dann auch einen entsprechenden deutschen Eintrag hat.
Jul
31
comment Wörterbücher für Fachsprache / Dictionaries for terminology in specific domains
Englisch->Deutsch wäre am besten. (fast alle Papers in En verfaßt) Zur Not ginge auch rein Deutsch, dann müßte man den Bereich aber schon recht genau eingrenzen können.
Jul
31
comment Wörterbücher für Fachsprache / Dictionaries for terminology in specific domains
Da die Frage nicht so konkret gestellt ist (für mich wäre der Bereich Informatik/Datenbanken interessant), wäre die Frage als Community Wiki wohl am besten aufgehoben.
Jul
25
comment “ist” oder “sind” bei Aufzählungen
@Stefan Walter: wenn du weißt, was ich meine fällt dir vielleicht ein besseres Beispiel ein :-)
Jul
17
comment Schlussformel für Beschwerdebrief?
@Hendrik Das klingt in dem Kontext doch schon so übertrieben, daß es keiner mehr ernst nehmen kann. Und diese Gewissheit ist es, die mir die Befriedigung verschafft :-)
Jul
17
comment Schlussformel für Beschwerdebrief?
@Hendrik bei uns geht sowas fast immer mit "Hochachtungsvoll, ..." raus
Jul
16
comment What does the term “fremdschämen” mean? How to write it correctly?
Sprache lebt
Jul
13
comment How to translate “Anstrich” in draw/wrinting context into English?
upstroke sounds good - can you provide a source for downstroke in that context?
Jul
7
comment What is the correct form of past tense of “sich ausgehen”
@splattne sehr hilfreicher Kommentar - ich dachte schon ich verstehe meine eigene Sprache nicht
Jul
6
comment Herkunft der Redewendung “Das Gegenteil von 'gut', ist 'gut gemeint'.”
@user unknown bei diesem konkreten Problem kann ich dir zwar nicht ganz folgen (ob die Maßnahmen überhaupt gut gemeint sind, oder bloß die Lage des anderen verschlechtern sollen) abstrahiert gesehen aber zustimmen: Person M erklärt P zum Problem und tut T. Das Ergebnis wird als Fehlschlag anerkannt und die Tat T als immerhin gut gemeint dargestellt.
Jul
6
comment Woher kommt der Ausdruck “doppelt gemoppelt”?
mopping lebt vom mitmachen #scnr
Jul
6
comment Zweistellige Zahlen und Stellenwertsystem
Wobei es auch Studien gibt, die den Umfang des Alphabets und die Komplexität der Grammatik der Intelligenz der Erwachsenen gegenübergestellt werden. Soll heißen, wenn es einem als Kind sehr leicht gemacht wird, könnte (!) es sein, daß ihm später das Verstehen komplexer Zusammenhänge schwerer fällt.
Jul
6
comment Herkunft der Redewendung “Das Gegenteil von 'gut', ist 'gut gemeint'.”
@user unknown - Entweder hat nichts erwartet, im Sinne von "nicht eingreifen"/"nicht stören" oder aber man hat eine bestimmte Handlung erwartet. Wie du aber schon gesaagt hast, ist das aber eher unwichtig in relation zum Rest.