10,238 reputation
1544
bio website hubert.schoelnast.at
location Vienna, Austria
age 49
visits member for 2 years, 10 months
seen 10 hours ago

Freelance Developer of iOS-Apps. Native language: German


Nov
6
answered Seltsamer Genitiv
Nov
6
revised Reguläre Ausdrücke
Nachtrag hinzugefügt
Nov
6
revised Wie unterschreibt man eine Nachricht von mehreren Personen?
edited title
Nov
6
comment Der Pharao – die Pharaonin?
@Grantwalzer: Nein. Das Wort »Pharao« ist grammatikalisch eindeutig männlich. In einem Kontext, wo du für dieses Wort einen Artikel verwenden würdest ist es imho erlaubt »die Pharaonin« zu verwenden. Beispiel 1: »Die Gemahlin von Thutmosis II war Pharao Hatschepsut, die auch den Beinamen „Die erste der vornehmen Frauen“ trug.« Beispiel 2: »Die Gemahlin von Thutmosis II war die Pharaonin Hatschepsut, ...« In Beispiel 1 ist »Pharao« der offizielle Titel der Herrscherin, in Beispiel 2 wird das Wort nicht als Titel, sondern als eine Art Berufsbezeichnung verwendet.
Nov
5
answered Der Pharao – die Pharaonin?
Nov
5
comment …zum Verhältnis und im Verhältnis zum Verhältnis
Jemand, dessen Deutschkenntnisse nicht ausreichen um eine deutschsprachige Antwort zu verstehen, schriebe seine Frage wohl kaum auf Deutsch. Da der Fragesteller die Frage in korrektem Deutsch gestellt hat, und sich seine Frage auf einen Satz bezog, der so extrem unverständlichen ist, dass ihn auch die meisten Muttersprachler nicht verstehen würden, ist anzunehmen, dass er eine Antwort in gewöhnlichen Umgangsdeutsch sehr wohl verstehen würde.
Nov
5
comment …zum Verhältnis und im Verhältnis zum Verhältnis
Das Problem ist, dass hier auch Leute mitlesen, die zwar Deutsch, aber nicht Englisch sprechen. Es gibt ja auch z. B. Italiener oder Russen, die Deutsch als Fremdsprache lernen, ohne Englisch zu beherrschen.
Nov
5
answered …zum Verhältnis und im Verhältnis zum Verhältnis
Nov
5
comment …zum Verhältnis und im Verhältnis zum Verhältnis
Da stellt jemand in einem Forum, das die deutsche Sprache zum Inhalt hat, eine Frage in deutscher Sprache, und dann wird in einer anderen Sprache geantwortet? Warum?
Nov
5
revised Welchen Fall oder welche Präposition verlangt »untersuchen«?
Groß/Kleinschreibung im Titel korrigiert
Nov
4
comment Ist der Satz “Ich kaufe einen Cheese Burger und einen Vegetarischen Burger” richtig?
@Ingo: Nicht jeder, der einen Veggi-Burger isst, ist ein Vegetarier. Auch Mischkostesser verzehren gelegentlich vegetarische Nahrungsmittel. Außerdem kann eine einzelne Person auch Burger für mehrere Personen kaufen. Käufer und Konsumenten sind nicht dasselbe.
Nov
3
awarded  Enlightened
Nov
3
awarded  Nice Answer
Oct
31
awarded  Nice Answer
Oct
27
revised Was ist der Unterschied zwischen “Worte” und “Wörter”?
Abschnitt »Wort als Singularetantum« hinzugefügt
Oct
27
answered Was ist der Unterschied zwischen “Worte” und “Wörter”?
Oct
26
comment Gibt es ein Minimalpaar für die beiden deutschen ch-Laute (ç und χ)?
»Breche«, »brich« und »brach« verstehe ich aber als drei verschiedene Wörter. Leider ist der Begriff »Wort« nicht exakt definiert. Fachsprachlich sind es verschiedene Wortformen desselben Lexems.
Oct
26
answered Gibt es ein Minimalpaar für die beiden deutschen ch-Laute (ç und χ)?
Oct
14
awarded  Necromancer
Oct
10
comment What does the “kz” abbreviation mean in a programming/technical context?
Eine Ziffer ist ein (einzelnes!) Zeichen aus der Menge {0,1,2,3,4,5,6,7,8,9}. Es gibt also genau zehn verschiedene Ziffern. Daher kann ein Feld, dass korrekterweise als »Kennziffer« bezeichnet werden darf, nur einen dieser zehn verschiedenen Werte annehmen. Wenn ein Feld länger als 1 Byte ist oder andere Zeichen als diese zehn Ziffern enthalten darf, dann ist »Kennziffer« eine unzulässige Bezeichnung. »Kennzeichen« ist passender.