221 reputation
16
bio website
location
age
visits member for 2 years, 7 months
seen Dec 5 at 15:44

Dec
2
awarded  Scholar
Dec
2
comment “Bild” zu “visualisiert” ist wie “Ton” zu…?
Ich hab' dann "gesprochene Erläuterung" genommen. Ist nicht ganz das was ich mir gewünscht habe, aber mir gefällt das Wort Erläuterung xD.
Dec
2
accepted “Bild” zu “visualisiert” ist wie “Ton” zu…?
Dec
2
comment “Bild” zu “visualisiert” ist wie “Ton” zu…?
hörbar machen gefällt mir persönlich nicht, da mit "machen" ein Wort verwendet wird das genauso allgemein wie farblos ist.
Sep
24
comment How does one use “gehört” in the context of “Wenn es sich gehört”
BTW: It's "Ö1 gehört gehört." It's, as already mentioned, the radio station Österreich 1.
May
27
comment Woher kommt der Ausdruck “Teita gehen”?
Noch nie gehört. Wird auf jeden Fall nicht in Niederösterreich verwendet.
May
27
comment Bedeuten “anhören” und “zuhören” dasselbe?
Naja, oder man hört zu. "Hörst du denn überhaupt zu?" wird ja dann doch oft verwendet. Geschweige denn, dass anhören wie in der Anhörung sowieso wieder was anderes heißt und nicht einfach gegen zuhören ausgetauscht werden kann.
May
14
comment Was bedeutet “Puff” in Schweizer Deutsch?
Entweder es ist ein Standarddeutsch ODER ein Dialekt. Bundesdeutsch ist eine Variante und nicht die absolute Wahrheit.
May
6
comment What's a good translation for “Watch Me Research”?
"Schau mir forschen" is terrible.
Apr
30
comment How do you say “your heart skips a beat” in German?
Stockte das Herz? Das ist wohl eher die wörtliche Übersetzung die zumindestens sehr ungebräuchlich ist.
Feb
5
comment Verbstellung im Nebensatz mit “weil”
@ThorstenDittmar - Richtig aber auch falsch :-P Die normative Kraft des Faktischen wischt alte Regeln des öfteren weg. Es kommt eben darauf an ob eine kritische Masse erreicht wird oder nicht. Völlig egal ob du der Meinung bist oder nicht. Mir persönlich gefällt das allerdings auch nicht.
Jan
30
comment Wie sagt man “ To attend a CPR training” auf Deutsch?
Bei Krankenschwestern heißt der Begriff Reanimationsfortbildung.
Jan
28
comment Is the use of “je” to represent “each” used in everyday speech?
@Em1 Hast du Beispiele wo das so tatsächlich verwendet wird? Ohne vorherige Zeitangabe würde ich das niemals als "jedes Mal" verstehen.
Jan
17
comment “Kontakt” vs. “Impressum”
@Wrzlprmft In Austria it's actually the case. Even for private pages. If you don't have an Impressum you could be sued. Something competitors like to do. It's cheap for them to report you and you have to pay a view thousend euros.
Jan
15
comment “Mach dir die Augen zu” vs. “Mach die Augen zu”
@Vogel612 Keine Ahnung wo ich das gehört habe, kommt vielleicht noch aus der Zeit in der ich viel Deutsch-Punk gehört habe. Wird aber auf jeden Fall verwendet. Unten wurde auch erwähnt, dass im Kontext von Western gehört zu haben - da könnte ich es auch herhaben.
Jan
14
comment Recycling Center in German?
In Österreich gibt es das "Altstoffsammelzentrum"
Jan
14
comment “Mach dir die Augen zu” vs. “Mach die Augen zu”
"Ich mach dir die Augen zu" is a killing threat. "Mach dir die Augen zu" could be understood as "kill yourself"
Jan
8
comment Verb “to email” in German
mailen ist gebräuchlich. Auch wenn das eine Unart ist Nomen zu verben ;-)
Jan
2
comment “Ich schaue hinein”
wenn man "ins" mit "durchs" ersetzt, passt's IMO wieder.
Dec
18
comment Is there a translation of “twentysomething”?
@Vogel612 Ah, danke für die Info. Interessant, nur ein bisschen weiter südlich und das wirkt komplett außerirdisch :-)