10,530 reputation
3461
bio website
location Lübeck, Germany
age 32
visits member for 3 years, 10 months
seen Mar 24 at 10:36

May
27
comment In welchen Regionen ist die dem-sein-Form gebräuchlich?
In the Ruhrpott, it gets really crazy when this is combined with the Rheinische Verlaufsform.
May
27
comment In welchen Regionen ist die dem-sein-Form gebräuchlich?
Der Computer von Klaus hat ...?
May
27
comment What is the German equivalent of foo, bar, baz?
@deceze: Das erinnert mich an eine Situation vor ein paar Monaten. Hatte mit einem Kollegen für einen Kunden eine Software mehr oder weniger fertig. Er hatte mir dann noch per IM eine Codezeile geschickt, die ungefähr aussah wie ... Get(b). Nun macht mein Instant-Messenger aus (b) natürlich ein Bierglas... Den Screenshot davon haben wir dem Kunden dann in der Mitteilung, dass alle Fehler behoben seien und offenbar auch der Code selbst dieser Meinung sei, mitgeschickt ;)
May
27
comment What is the German equivalent of foo, bar, baz?
+1: You got me at Hase.
May
27
answered Wann beschreibt Perfekt die Zukunft?
May
27
comment Wie sagt man “in terms of” auf Deutsch?
Ich erwähne das deshalb, weil in unseren Dokumentationen (also die, die ich und Kollegen zu unseren Entwicklungen schreiben) mitunter dank eines gewissen Kollegen genau solche Sätze auftauchen, die eben (in meinen Ohren, und auch in denen der Kunden) sehr mathematisch klingen. Fehlt dann nur noch "Sei X Element aus Y", dann versteht kein Kunde das mehr ;) Das kann natürlich auch gewollt sein. Bei einer akademischen Arbeit zum Thema ist das sicherlich auch genau richtig. Darauf wollte ich nur hinweisen.
May
27
comment Wie sagt man “in terms of” auf Deutsch?
Für eine Leserschaft mit mathematischem Hintergrund sicherlich gut. Je nach Zielgruppe daher aber auch etwas unglücklich. Warum bestimmt und nicht definiert? Letzteres würde ich im Rahmen von Software-Entwicklung (FUZxxl erwähnte funktionale Programmierung) bevorzugen.
May
27
comment Wie sagt man “in terms of” auf Deutsch?
@FUZxxl: Ich wollte nur darauf hinaus, dass der Satz im Deutschen, in allen Varianten, die bisher vorgestellt wurden, etwas unglücklich ist und je nach Zielpublikum sehr gestelzt oder unverständlich wirken kann.
May
27
comment Wie sagt man “in terms of” auf Deutsch?
Wofür verwendest du den Satz? Technische Dokumentation? Akademische Arbeit?
May
27
answered Wird Deutsch auch außerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz gesprochen?
May
27
comment Was ist das Präteritum von “darben”?
All correct. Though maybe "Ich musste darben" would be a better solution.
May
27
answered Wie sagt man “in terms of” auf Deutsch?
May
27
comment Wie sagt man “in terms of” auf Deutsch?
"ausschließlich mit Hilfe" finde ich auch gelungen.
May
27
answered What is a good German translation for the verb “to plateau”?
May
27
comment Gibt es Dialekt-Wörterbücher?
Die sind ja winzig. Wusste gar nicht, dass es da Dialektwörterbücher gibt, hübsche Idee :)
May
27
comment Rhetorische Figur: Eine Frau geht seinen Weg
Ich glaube, die Diskrepanz über die Zeit spielt keine Rolle. Möchte man weibliche und männliche Personen ansprechen, ist die (sprachlich) korrekte Form dafür männlich. Beim Bundeskanzler ebenso wie bei Lehrern, Spielern, Journalisten. Überall. Dass man, je nach Publikum, besser auch oder sogar ausschließlich eine weibliche Form verwendet, ist ja eine andere Sache, hat aber nichts mit der Sprache zu tun. Ich zitiere dazu, wie schon im Chat: "Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder".
May
27
comment Was ist eine angemessene Übersetzung für “shitstorm”?
Patsche ist prima. +1.
May
27
comment What is the German equivalent of foo, bar, baz?
Wilde Wutz? Oo +1
May
27
comment What is the German equivalent of foo, bar, baz?
@bernd_k: Yes, and it's still in Excel. Did they do this for other languages as well? ;)
May
27
comment Verwendet man Abkürzungen in (technischen) Texten?
Deshalb habe ich auch in meinem Beispiel oben ein Leerzeichen gesetzt. In erster Näherung ist ein normales Leerzeichen sicherlich akzeptabel. Aber du hast recht, ein geschütztes Leerzeichen wäre besser. Kürzt man nicht ab, muss man sich damit aber gar nicht beschäftigen :)