325 reputation
19
bio website halirutan.de
location Leipzig, Germany
age
visits member for 2 years, 5 months
seen Oct 11 at 22:43

Although I'm quite familiar with Mathematica, I always try to keep an open mind and don't use it as golden hammer. I'm particularly good at things that are fun, for instance


Apr
27
comment Erläuterungseinschub klingt gewöhnungsbedürftig. Ist das falsch?
@userunknown Ja, es muss wohl vorhast heißen. Ich editiere das mal.
Apr
25
comment Erläuterungseinschub klingt gewöhnungsbedürftig. Ist das falsch?
Danke für die Ausführliche Antwort. Ich hätte vielleicht erwähnen sollen, dass es sich um eine Fahrradkette handelt; der unappetitlichste Teil beim Putzen eines Rades. Deshalb hier: "Rad putzen" = Rad + Kette + ... wobei ich mir nur meine Kette vorgenommen hätte :) Anyway, big +1
Jan
1
comment How do you say “You are something”?
Can you put it in a wider context? I only know "you're something else". In which situation you use this?
Jan
1
comment Difference of “da” and “weil”
Das mit dem Verb bei "weil" ist wie eine Krankheit, die sich ausbreitet, aber wie sagt man so schoen.. Die Sprache lebt :-( Ach so, es heisst manchmal mit einem n.
Oct
15
comment Unterschied “sich in unsere/unserer Zeitung einzubringen”
@celtschk Hmm, das gibt mir ernsthaft zu denken. Es scheint wirklich, dass unsere mehr danach klingt, als ob eine Gruppe mit ihrer Zeitung sich an andere, aussenstehende Leute wendet. Sehr eigentartig.
Oct
15
comment Unterschied “sich in unsere/unserer Zeitung einzubringen”
@Em1 Das war letztlich auch der Konsensus zu dem wir hier gekommen sind. Ich persönlich tendiere auch mehr zu unserer, wohingegen meine bessere Hälfte zu unsere tendiert.
Oct
15
comment Unterschied “sich in unsere/unserer Zeitung einzubringen”
@Em1 Nehmen wir an es ist ein monatlich erscheinendes Blatt und man will (wiederholt) die Leser dazu ermutigen sich zu beteiligen. Also nicht die gleichen Leute wieder ermutigen, sondern wiederholt alle (auch Unbeteiligte) dazu ermutigen sich zu beteiligen. Puh.. war das irgendwie verständlich?
Sep
10
comment Warum Infinitiv anstatt Partizip-Perfekt? (“Ich habe dich gar nicht kommen gehört” vs “Ich habe dich gar nicht kommen hören”)
@Em1 Vielen Dank.
Sep
10
comment Warum Infinitiv anstatt Partizip-Perfekt? (“Ich habe dich gar nicht kommen gehört” vs “Ich habe dich gar nicht kommen hören”)
@Em1, ich habe meine Antwort editiert und auf den Link von Takkat verwiesen.
Sep
10
comment Warum Infinitiv anstatt Partizip-Perfekt? (“Ich habe dich gar nicht kommen gehört” vs “Ich habe dich gar nicht kommen hören”)
@Em1, hui, ich sehe es gerade.
Sep
10
comment Warum Infinitiv anstatt Partizip-Perfekt? (“Ich habe dich gar nicht kommen gehört” vs “Ich habe dich gar nicht kommen hören”)
@Takkat, lass dich nicht hindern meine Antwort einfach zu editieren. Mir ging es vor allem darum auf das katastrophale Treiben dieser sog. Institute hinzuweisen. Ich hatte letztens das Vergnügen mir die Anforderungen und Aufgaben des Goetheinst. zu Gemüte zu führen. Darüber kann ich (als Naturwissenschaftler) nur den Kopf schütteln.
Aug
11
comment Does “Jawohl” carry Nazi connotations?
@Pekka, yes, it is still used in military service. To be clear: we had to use it! A normal "ja" would have ended in a lot of push-ups.