Reputation
2,095
Top tag
Next privilege 3,500 Rep.
Protect questions
Badges
4 24
Impact
~31k people reached

  • 0 posts edited
  • 0 helpful flags
  • 58 votes cast
Apr
22
comment “Don't all shout at once” in German
You made my day @Omegacron ! And refuted Mawg's first claim if you are German :-)
Apr
22
comment Wie buchstäblich kann ein Seitensprung sein?
Ach, sehr interessant! Danke, Veredomon.
Apr
22
comment Wie buchstäblich kann ein Seitensprung sein?
@Em1 Und was wäre eine elegante Lösung?
Dec
27
comment Expression of extreme surprise (possibly vulgar, but without being insulting)
"...these classical sentences of the English language". How time flies: we had a rather more restricted notion of "classical" when I started learning English :-)
Nov
19
comment Bedeutung von “Dickbrettbohrerfach”
Danke für den interessanten Beitrag Oguk
Oct
27
comment Bedeutung von “Dickbrettbohrerfach”
Prinzipiell möchte ich Antworten nur nach wenigstens 24 Stunden akzeptieren, um gegenüber den anderen potenziellen Benutzeren fair zu bleiben.
Oct
27
comment How to ask your Boss politely to sign a document a little bit faster?
Ach, es freut mich, daß sogar für Leute die deutsch so gut beherrschen wie du, der richtige Fall nicht ganz eindeutig ist.
Oct
27
comment How to ask your Boss politely to sign a document a little bit faster?
"Meta" im Sinne, daß der semantische Inhalt des Briefs sich auf die Frage selbst bezieht. Dies ist keine Kritik, weder konstruktiv noch nicht konstruktiv, aber eine Bemerkung fûr Leute, die Selbstreferenzialität amüsiert.
Oct
27
comment How to ask your Boss politely to sign a document a little bit faster?
Antwort riecht nach "Meta" (was keine Kritik ist) !
Oct
27
comment How to ask your Boss politely to sign a document a little bit faster?
Warum "unter mein Dokument" und nicht "unter meinem Dokument" ?
Oct
27
comment Bedeutung von “Dickbrettbohrerfach”
Sehr interessant, Loong: das Wort "Dünnbrettbohrer" (dass ich natürlich nicht kannte) ist sehr bildlich und amüsant. Vielen Dank für deine rasche Antwort.
Oct
17
comment Seit wann hat man aufgehört, im Perfekt Hilfsverben wegzulassen?
@Loong: Ah, ich verstehe. Danke .
Oct
17
comment Seit wann hat man aufgehört, im Perfekt Hilfsverben wegzulassen?
@Loong: ich will Ihnen gern glauben, aber was ist ein "in sich abgeschlossener punktueller Vorgang" ? Und steht diese Regel in irgendeinem Grammatikbuch?
Oct
17
comment Seit wann hat man aufgehört, im Perfekt Hilfsverben wegzulassen?
Sehr interessant, Interessierter!
Sep
8
comment “Geschlossen” oder “abgeschlossen”?
Es tut mir leid, dass ich nur eine Antwort annehmen kann. Ich hätte deine so wohl wie Matthias' annehmen können.
Sep
1
comment “Geschlossen” oder “abgeschlossen”?
Sehr unerwartete und interessante Antwort!
Sep
1
comment “Geschlossen” oder “abgeschlossen”?
Grossartige Antwort, Matthias. Vielen Dank.
Sep
1
comment “Geschlossen” oder “abgeschlossen”?
Lieber @Em1, math.stackexchange ist mir nicht völlig unbekannt, aber ich bin nicht sicher ob die Frage da wirklich reinpasst. Wie dem auch sei, ich bin an eine allgemeine Unterscheidung interessiert und danke dir für deine Erklärung .
Apr
29
comment Gibt es eine genormte Aussprache für Standard-Deutsch?
Danke für die Erklärung, Hubert. Dass das Wort aus dem Jiddischen stammt hätte ich nicht erraten. Nebenbei gesagt: es sollten vielleicht solche Schimpfwörter in Kommentaren vermieden werden.
Apr
29
comment Gibt es eine genormte Aussprache für Standard-Deutsch?
Was bedeutet "Geseier" ?