Reputation
4,675
Next tag badge:
70/100 score
18/20 answers
Badges
3 19
Newest
 Nice Answer
Impact
~96k people reached

Feb
28
comment Ist es “die” Webseite und “der” Link?
Tja, dennoch wird diese Regel in vielen Fällen angewandt. Tut mir ja leid, wenn dir das nicht gefällt. Ich habe jedoch immer noch nicht behauptet, dass dies zwingend immer so ist. Genauso gut könntest du bei der akzeptierten Antwort nach Belegen fragen.
Feb
28
comment Ist es “die” Webseite und “der” Link?
@CarstenSchultz Nein? canoo.net/blog/2007/09/24/geschlecht-von-fremdwortern? Oder hier: uni-due.de/~lge292/trainer/trainer/seiten/s524.html? Oder hier: faql.de/genus.html? Ich sagte ja nicht, dass es so festgeschrieben ist, sondern dass es in der Regel so gemacht wird.
Feb
26
answered “Gesichtszüge entgleisen”, wie nennt man das Konstrukt?
Feb
13
comment Using “Wenn” in the Past
Könnte, ja. Ohne Kontextinfo darf ich mir aber was aussuchen. Normalerweise gilt die Regel, dass if mit wenn/falls und when mit wenn/als übersetzt wird. Das letztere wie gesagt in Abhängigkeit vom Kontext, je nachdem ob häufiges/regelmäßiges Ereignis oder einmaliges.
Feb
12
revised How to pronounce the German R?
added 67 characters in body
Feb
12
comment Using “Wenn” in the Past
@userunknown Als würde ich aber auf ein einzelnes Ereignis beziehen, wenn jedoch auf alle möglichen Ereignisse (daher würde ich es dann auch mit immer wenn übersetzen). Die Frage, ob man jetzt als oder immer wenn nehmen muss, würde sich aus dem Kontext ergeben. Im obigen Kontext würde ich immer wenn nehmen.
Feb
12
answered How to pronounce the German R?
Feb
11
comment “verschieben von … nach” and “verschieben aus … nach”. Do they mean the same?
von != aus, sorry. Even in computer terms, they mean different things. Von A nach B verschieben could be from one folder to another or from one harddisk to another or even from one device to another. Aus A nach B verschieben would never be used in terms of from one disk/device to the other, but only for folders, as they are considered containers that have something inside.
Feb
10
comment “Sehr geehrte Dame, Sehr geehrter Herr”; mit oder ohne Komma
@CarstenSchultz Genau das ärgert mich nämlich bei K9 auch jedes Mal mit dem Großbuchstaben...
Feb
10
comment “Sehr geehrte Dame, Sehr geehrter Herr”; mit oder ohne Komma
@CarstenSchultz K9-Mail?
Feb
10
comment Using “Wenn” in the Past
@userunknown Nicht immer. Sehr wohl kann man den obigen Satz übersetzen zu (Immer)Wenn ich viele Hausaufgaben hatte, war....
Feb
9
answered “Er ist gut darin” für “He is good at it”?
Jan
28
answered Ordering of “John und ich” or “er und ich”
Jan
28
comment Examples for “flach” meant as = ohne [gedankliche] Tiefe und daher nichtssagend, unwesentlich; oberflächlich, banal
If your wife rolls her eyes on your joke you can almost always be sure it was flach... :-)
Jan
28
comment Is there any difference between “Einkaufszentrum” and “Kaufhaus” ?
In addition: A Kaufhaus can sell very different items. For example, Karstadt sells everything from TVs to outdoor clothing. Also, an Einkaufszentrum must not be limited to one big building. For example, a place where there's a supermarket next to a shoe store next to a sportsware store may also be called Einkaufszentrum, as everything is "in one place".
Jan
28
answered What is more common “von Mal zu Mal” or “Mal für Mal”?
Jan
27
revised “Troja hat es wirklich gegeben” – Can I leave “es” out?
added 479 characters in body
Jan
27
comment “Troja hat es wirklich gegeben” – Can I leave “es” out?
Maybe this can help: nthuleen.com/102/hausaufgaben/explnomakkdat.html
Jan
27
comment “Troja hat es wirklich gegeben” – Can I leave “es” out?
Well, the basic expression is es gibt (there is). es is the subject. We then put it in past tense: es gab. The next question is es gab wen oder was?", because *es gab is not a complete sentence, really. The answer to this might be "Troja", so "Troja" really in accusative case: es gab Troja. To put emphasis on the fact that it existed in reality, you add wirklich (really), and you end up with es gab Troja wirklich.
Jan
27
revised “Troja hat es wirklich gegeben” – Can I leave “es” out?
added 119 characters in body