Reputation
7,000
Next tag badge:
99/100 score
20/20 answers
Badges
6 24
Newest
 Nice Answer
Impact
~195k people reached

Feb
22
comment How to learn/explain to pronounce Ä,Ö,Ü,Z,CH?
@ardila I meant that the ñ, being (at least to the German ear) a combination of n and j brings the tongue into a position in the back of your palate that is close to where it needs to be to pronounce the ch. I was not talking about the s here.
Feb
22
comment What does “Möhre” mean here?
Gurke is mainly used for vehicles. It can also be used as a verb in that case. herumgurken can mean driving overly slow, being in the way, blocking others. Sebastian Vettel was once criticized for calling slower cars Gurken after a Malaysia race.
Feb
22
comment “In eine Schule überwechseln” oder “an eine Schule überwechseln”?
@Em1 Also ich hätte früher "Ich bin in der Schule" auch dann verwendet, wenn ich gemeint hätte, dass ich gerade meine tägliche Schulzeit verbringe. Egal ob ich auf dem Sportplatz, im Gebäude, auf dem Pausenhof oder im Hallenbad gewesen wäre.
Feb
19
revised Hilfe bei der Analyse von „Der Musikant“ (Eichendorff)
added 299 characters in body
Feb
19
comment Hilfe bei der Analyse von „Der Musikant“ (Eichendorff)
Danke für diesen zusätzlichen Hinweis! Ich werde die Antwort ggf. dahingehend erweitern.
Feb
19
revised Hilfe bei der Analyse von „Der Musikant“ (Eichendorff)
added 9 characters in body
Feb
18
answered Hilfe bei der Analyse von „Der Musikant“ (Eichendorff)
Feb
16
comment natürlich klingen
Ich würde anstatt Charakteristik lieber Merkmale verwenden.
Feb
16
comment Mache dich, mein Herze, rein
Doch, das ist schon richtig so. Er spricht sein Herz an und fordert es auf, sich frei/rein zu machen. Wir wollen mal bedenken, wann Bach so gelebt hat und wie damals gesprochen wurde und auch die Tatsache, dass wir von einem lyrischen Text und nicht von einer biologischen Abhandlung sprechen. Ähnlich übrigens in Geh aus / mein hertz / und suche freud / In dieser lieben sommerzeit von Paul Gerhardt.
Feb
11
answered Is the sentence “Sie betonte jedoch, die Geldpolitik folge keinem vorgegebenem Kurs” correct?
Feb
11
comment Redet man den Weihnachtsmann mit “Du” oder mit “Sie” an?
Und weil die ganze Diskussion offensichtlich müßig ist: uuuund weg. Weil es jedoch eine Beantwortung der Frage darstellt: Nein, Kinder duzen zunächst einmal jeden, vor allem Fabelwesen.
Feb
11
comment Artikel mit Computerbegriffen?
Hier ein Informatiker, der den Artikel nur verwendet, wenn auch "Datei" dabei steht. Also entweder öffne mal die Datei README.TXT oder öffne mal README.TXT.
Feb
10
comment When to use Jahren or Jahre?
You could also look up a declension table for "Jahr", like here: crodict.de/nomen/deutsch/Jahr.html
Feb
8
comment Steigerung von „falsch“
Wenn die Information aus der SMS von vor 2 Jahren überholt ist, dann ist sie nicht aktuell, sondern die Information aus der heutigen SMS ist aktuell. Beinhalten beide den gleichen Informationsstand sind beide Informationen aktuell, aber die eine SMS ist neuer. Sobald Du den Drang verspürst, eine Sache als "aktueller" als etwas anderes zu bezeichnen, ist die andere Sache veraltet und damit nicht mehr aktuell. Es gibt also keinen Grund, "aktueller" überhaupt zu verwenden - außer um reißerisch so zu tun, als hätte man bessere Verkehrsinfos als alle anderen...
Feb
8
answered Steigerung von „falsch“
Feb
2
comment Kommt die “Mandarine” vom chinesischen Mandarin?
Ich hab die Antwort mal wieder aktiviert, auch wenn es natürlich redundant ist, da Du ja auf den gleichen Eintrag bereits in der Frage verlinkt hattest.
Feb
2
comment Kommt die “Mandarine” vom chinesischen Mandarin?
Sorry, hatte den Link in der Frage nicht verfolgt...
Feb
2
answered Kommt die “Mandarine” vom chinesischen Mandarin?
Feb
1
comment Ist das Wort “Ungleichnis” zulässig?
Die Frage ist doch, ob es von einer breiten Mehrheit verstanden werden würde. Vermutlich wäre das ohne genauere Definition nicht so. Interessant wäre die Definition aber. Wenn ein Gleichnis eine bildhafte, vergleichende Geschichte ist, die den Hörer zu einer Erkenntnis bringen will und die Vorsilbe "Un-" etwas ins Gegenteil kehrt, was soll dann ein Ungleichnis sein? Eine Geschichte, die nicht bildhaft/vergleichend ist, aber eine Erkenntnis auslöst? Oder eine, die überhaupt keine Erkenntnis auslöst?
Jan
25
awarded  Nice Answer