35,052 reputation
754192
bio website
location Stuttgart, Germany
age 53
visits member for 3 years, 5 months
seen 1 hour ago

Sprache wurde für mich erst nach einem längeren Auslandsaufenthalt interessant. Damals habe ich gelernt, dass man tatsächlich in einer anderen Sprache denken und träumen kann. Man kann dadurch sogar einen Teil seiner Muttersprache (Schwäbisch) verlernen.

Seither interessiere ich mich dafür, wie verschieden Sprachen und Dialekte sind und wie gleich sie doch wieder sind, welche Nuancen eine Aussage klar machen oder verwässern, wie Mehrdeutigkeiten Spaß machen können.

Mit Sprache kann man jonglieren, balancieren und ohne Netz vom Hochseil stürzen.


Sep
13
awarded  Popular Question
Sep
11
revised Was würdest du mir zu sagen?
added 12 characters in body
Sep
11
answered Was würdest du mir zu sagen?
Sep
11
comment Is there such a word as “Gestern-heute” and if yes what does it mean?
It would tremendously help us to understand and explain "gestern - heute" if you could find a more elaborate quote of the line/context you read it.
Sep
9
accepted Gibt es Regeln, ob die Fremdadjektivierung durch das Suffix “-orisch” oder “-iv” gebildet wird?
Sep
9
revised Gibt es Regeln, ob die Fremdadjektivierung durch das Suffix “-orisch” oder “-iv” gebildet wird?
deleted 1 character in body
Sep
9
comment Gibt es Regeln, ob die Fremdadjektivierung durch das Suffix “-orisch” oder “-iv” gebildet wird?
@Grantwalzer: das ist die heimische Suffigierung mit "-isch", darüber bin ich nämlich auch schon gestolpert zumal es ja auch ein Motiv gibt... ;)
Sep
9
asked Gibt es Regeln, ob die Fremdadjektivierung durch das Suffix “-orisch” oder “-iv” gebildet wird?
Sep
8
revised Resources for learning German
added 109 characters in body
Sep
8
comment Woher kommt “Freunde des schlechten Geschmacks”?
Noch ältere "Freunde des guten Geschmacks" aus 1763, wohl angelehnt an Voltaires "Tempel des guten Geschmacks" ;)
Sep
8
revised Common expressions of “thank you” in a formal setting
capitalized "Ihnen" ;)
Sep
8
comment Common expressions of “thank you” in a formal setting
@Wrzlprmft: edited Q to narrow it a bit down.
Sep
8
revised Common expressions of “thank you” in a formal setting
Narrowed question to a formal setting. Removed "best". Both done to make Q on topic.
Sep
6
comment Difference between “Behälter” and “Gefäß”
Welcome to German Language SE and thank you for your contribution. As your post may indeed answer the question it is preferable to also include the essence of what the linked pages says (why not translate the first paragraph?). Imagine they change their content or the page goes offline - your answer will not have any value then. Please edit your post to include some more details. Thank you.
Sep
4
comment Usage of “scheinbar”
@Grantwalzer es wird so benutzt: "Heut isch scheint's schön's Wetter. Der Hans isch scheint's pleite, wie mer hört. Scheint's kommet die junge Leut mit dem Dialekt nemme klar. (ich denke es ist kurz für so scheint es).
Sep
4
comment Usage of “scheinbar”
Just a side note: where I live (Swabia) we use scheint's instead of scheinbar, angeblich.
Sep
2
comment Wann wird “bis auf” inklusiv, wann exklusiv verwendet?
Wir präzisieren das vermutlich unbewußt, indem wir sagen Die Halle war bis auf einen letzten Platz voll.
Sep
1
awarded  Enlightened
Sep
1
awarded  Nice Answer
Aug
31
comment Words derived from “Kinder”?
@O.R.Mapper Unfortunately people could not get bothered with a sum-up of their comments to add an answer. So no, you can't read them any more.