Reputation
1,771
Next privilege 2,000 Rep.
Access moderator tools
Badges
9 14
Newest
 Cleanup
Impact
~42k people reached

  • 0 posts edited
  • 0 helpful flags
  • 104 votes cast
Dec
18
comment German alternatives to “Shit happens”?
No, there aren't any silly rules like the seven dirty words in German TV. Nudity is also not much of an issue.
Dec
8
comment Woher stammt der schwäbische Begriff “Kugelfuhr”?
@fzwo Nein, S21 ist mir wegen der Lage in Schwaben eingefallen, und weil es da wirklich etwas närrisch zugeht, entsprechend der Bedeutung im Grimm.
Dec
5
answered Woher stammt der schwäbische Begriff “Kugelfuhr”?
Dec
2
answered What does “kurzheinig” mean?
Dec
1
comment What is an “Eumel”?
BTW, en.wikipedia.org/wiki/Eumel
Dec
1
comment What is an “Eumel”?
He acted stupidly in some way but you still like him. It was used mostly in the 1980s I think.
Dec
1
comment Wo kommt der Ausdruck “Puschen” her?
@fzwo Die norddeutschen Pantoffeln werden mit langem u gesprochen. Mit kurzem u ist das das eingedeutschte englische Verb to push.
Nov
23
comment What caused “ss” to gain popularity over “ß” in the 19th century?
This one is nice: books.google.com/ngrams/…
Nov
19
comment “Kommt ein Mann in eine Kneipe…” - Wieso haben Witze diesen besonderen Satzbau?
Vielleicht kann man auch sagen, dass die Witze keinen direkten Bezug zum Sprecher haben, d.h. der Sprecher kann das nicht selbst erlebt haben. Man könnte natürlich auch den Witz erst mal als Geschichte tarnen, und die Zuhörer etwas an der Nase herumführen.
Nov
18
answered “Kommt ein Mann in eine Kneipe…” - Wieso haben Witze diesen besonderen Satzbau?
Nov
18
answered What are “Marmelade”, “Konfitüre”, or “Fruchtaufstrich”?
Nov
8
comment Wie zitiert ihr Markennamen in Büchern/Artikeln?
Windows für sich allein ist ein schlechtes Beispiel. Microsoft hat das zwar registriert bekommen (im zweiten Anlauf), aber es ist zweifelhaft, ob das überhaupt gültig ist. An sich ist nämlich Windows ein generischer Begriff für Fenstersysteme (z.B. X-Windows).
Oct
24
comment “Sieh einer an”: warum kein Akkusativ?
+1 für die feste Redewendung.
Oct
19
answered Is there a translation for “solitary work” without negative connotation (side meaning)?
Oct
17
comment Was bedeuten die bayerischen oder österreichischen Präpositionen “aufi” und “obi”?
"hin-" und "her-" scheinen mir auch vertauscht.
Oct
17
comment What is the origin of the prefix “schwarz-”?
Usually it is used when the illegal activity doesn't cause direct damage but leads to lost revenues and is thus widely regarded as a trivial offense. BTW, I would consider "schwarz kopieren" a much more appropriate term than "raubkopieren" to describe illegal copying of software or music.
Oct
16
answered What is the origin of the prefix “schwarz-”?
Oct
15
comment What is the most appropriate verb for Abschätzung?
If you want to avoid "machen" then use the verb "abschätzen".
Oct
10
comment Warum sächselt Erich Honecker, obwohl er aus dem Saarland kommt?
It's not so easy to tell apart these two dialects. I came to Saarbrücken mid 1991, shortly after reunification. Initially I thought those were all people who had emigrated from the former east Germany (although there were a few it was not true in general).
Oct
4
comment What is the literal meaning of “Hau ab!”?
@Takkat "Hau weg" means something completely different: redensarten-index.de/…