Reputation
3,118
Next privilege 3,500 Rep.
Protect questions
Badges
2 7 26
Newest
 Yearling
Impact
~32k people reached

1d
comment möchte zum 31.10. ausziehen
@Em1 ad 1) eher Richtung Juristendeutsch würde ich sagen. Schließlich kündigt man Verträge "zu" einem Enddatum. ad 2) etwas unhiflreich. ad 3) nur eine Vermutung, oder? außerdem... ist das eine Antwort
1d
reviewed Close Unterschied zwischen “wissen”, “davon wissen”, “jdm. bewusst sein” und “Bescheid wissen”
1d
revised “Der kleine Prinz” and short children novels vocabulary list
removed fluff, minor grammar change, added resources tag
Aug
27
revised multiple subordinate clauses in one sentence
capitalization, formulated question into a sentence, added en-to-ger tag
Aug
27
answered multiple subordinate clauses in one sentence
Aug
22
comment “non-blocking” Im Deutschen mit oder ohne Bindestrich?
@chirlu non-blocking impliziert nicht immer asynchron. eine andere möglichkeit wäre z.B. eine Exception.
Aug
16
revised Why not use Den?
placed declinations table in quotes, corrected Nominativ
Aug
6
comment Wo zieht man Brillen an?
anekdotisch: Ich komme aus dem Südwesten und ziehe meine Brille auf, aber lege die Uhr an.
Jul
30
revised »Reservierung für« oder »von«?
added 14 characters in body; edited tags; edited title
Jul
30
comment How you say “Is this seat free?” in German
I voted to close this question as "Unclear what you're asking". I cannot infer from the question what the specific problem in translating the phrase is. As such I think it's a question not answerable in a specific manner.
Jul
28
comment What's the difference between “am” and “auf dem Mietobjekt”?
Es wird ggf noch klarer wenn man 'auf' als 'on top of' übersetzt, wobei das ja die Bedeutung nicht nesser wiedergibt
Jul
11
accepted Was sind “Attributions” auf Deutsch?
Jul
5
asked Was sind “Attributions” auf Deutsch?
Feb
8
awarded  Yearling
Jan
19
comment Warum ist “das Konklave” neutrum?
@fdb was einer falschen Verwendung eines anderen Wortes in späterer Zeit keinen Abbruch tut. Du vergleichst Äpfel mit Birnen.
Jan
19
comment Warum ist “das Konklave” neutrum?
@fdb richtig, nur dummerweise hat cicero fast 400 Jahre früher gelebt :(
Jan
19
comment Warum ist “das Konklave” neutrum?
@fdb und das Kirchenlatein schlägt wieder zu. Zur zeit als dieser Ausdruck geprägt wurde, konnten nur noch sehr wenige Gelehrte überhaupt noch korrekt deklinieren :(
Jan
19
comment Warum ist “das Konklave” neutrum?
@fdb belegen bitte... mein Lateiununterricht hat mir clavus / clavia immer als alleinstehendes substantiv vermittelt. Ich halte einen rückschluss auf klassisches latein für einen Trugschluss
Jan
13
comment Gegenstück von “digital” – “physisch” oder “physikalisch”?
@Emanuel "Druckbuchstaben haben nämlich eine begrenzte Anzahl an Zuständen." Würde aber ggf. eine klare Definition von Digital als "Zustandsbegrenzt" in der Antwort erfordern
Jan
13
comment Gegenstück von “digital” – “physisch” oder “physikalisch”?
Wenn ich das richtig verstehe heißt digital nichts anderes als "in einer Form limitierter Zustände", bzw. "zählbarer" Zustände. Damit ist ein Ausdruck zwar auch digital aber deine Begründung IMO falsch. Der Abstand der Buchstaben spielt für die "Digitalität" keine Rolle