7,599 reputation
11448
bio website home.arcor.de/hirnstrom
location berlin.de
age 49
visits member for 3 years, 6 months
seen 21 hours ago

scala, java, linux


Nov
13
comment Conjunctions in subordinate clauses
@splattne: Was meintest Du dann mit "both sentences contain mistakes"?
Nov
12
comment Conjunctions in subordinate clauses
@splattne: In one of the answers. And you didn't not correct the question, but rolled back the correction, to tell the truth. So if you would please join the meta discussion, and explain, why you think that this is the preferred behaviour.
Nov
12
comment Conjunctions in subordinate clauses
Ich habe übrigens die Frage korrigiert, bevor ich gesehen habe, dass Du auf diesen Fehler eingehst und ich habe es nicht rückgängig gemacht, weil es m.E. nicht die Frage von Gemrman Student ist. Siehe dazu auch diese Metadiskussion (der inzwischen, zugegeben, schwer zu folgen ist, da viele Antworten Off-topic waren, und der Streit darüber den Inhalt überdeckt).
Nov
12
comment Conjunctions in subordinate clauses
Wolltest Du schreiben ungesund?
Nov
10
comment Was für ein Wort ist “Ei”/“Ai”?
Als überraschte Zustimmung kann man in direkter Rede auch, meine ich, "Ei!" rufen, und tadelnd, wenn die Katze unerlaubt am Fenster kratzt: "Also ...!"
Nov
8
comment Herkunft der Redewendung “Das Gegenteil von 'gut' ist 'gut gemeint'.”
Ein Hinweis auf das Alter wäre hier wünschenswert.
Nov
3
comment Welche Stellung hat “heute” im Satz?
Du kannst die zweiten Sätze jeweils austauschen. Dabei musst Du auch die Betonung ändern, aber dann ergibt sich auch der jeweils andere Sinn.
Nov
2
comment When is it appropriate to say you have “Sehnsucht” for someone?
Die ersten zwei Sätze würde ich zwischen zwei Personen unterschiedlichen Geschlechts, wenn auch nicht so stark, auch als romantisch interpretieren - besonders durch das "sehr" - außer es würde, wie im 3. Satz eine unromantische Konkretisierung folgen.
Oct
31
comment Second meanings of the colors (Verschiedene Bedeutung der Farben auf Deutsch)
weißer Terror := faschistischer Terror, rote Teufel := 1.FCK/Belgien, gelbe Pest := Symantec Antivirus, weiße Weihnacht := verschneites Väterchen-Frost-Fest... - der Sinn der Frage schwindet spätestens bei "grüne Bohnen".
Oct
31
comment Difference between “ziemlich” & “ganz”
Diese Kommentare machen mich immer ganz krank.
Oct
31
comment Second meanings of the colors (Verschiedene Bedeutung der Farben auf Deutsch)
Blau machen ist auch Schwänzen, Grün steht auch für ökologisch (grünes Bauen), in grüne Gentechnik jedoch für Gentechnik, die Pflanzen betreffend wird es jedoch gerade von grünen Initiativen und den Grünen eher abgelehnt. Etwas schwarz machen (Schwarzarbeit, Schwarzbrennen, Schwarzfahren) meint immer verdeckt/heimlich. Ich meine aber, dass in allen Fällen, dies keine andere Bedeutung der Worte ist, sondern es ist immer von der Farbe abgeleitet.
Oct
28
comment Was ist ein griffiges Gegenteil von “mobil” im Kontext IT und Kommunikation?
@Olaf: Ich bezweifle, dass es ein Sinnesorgan gibt, um zu erfühlen, ob es ein Wort für eine Sache geben sollte oder nicht. Wenn "gefühlt" aber nicht für sinnliches Fühlen steht, sondern für die Illusion als Gegensatz zu "gewusst", dann ist das durch "scheint" bereits ausgedrückt und eine - in meinen Ohren - häßliche Verdopplung. Aber irgendwer hat die Mode ja aufgebracht, und muss sich was dabei gedacht haben, sonst wäre die Floskel ja nicht so gefühlt beliebt vielleicht scheinbar "Tüttelchen" :zwinker:.
Oct
28
comment Was ist ein griffiges Gegenteil von “mobil” im Kontext IT und Kommunikation?
@Olaf: M.E. ein schlechtes Vorbild für alle, die ernsthaft Deutsch lernen wollen. Aber zur Frage: Mir fallen, aber nicht generell für alles, sondern abhängig vom konkreten Gerät die Begriffe "Heim~, Haus~" oder "Büro~" ein. Dann könnte man bezüglich des Gewichts "nicht tragbar" sagen, angesichts eines Steckers "Netzstrom~" betonen.
Oct
28
comment Darf man im Frauensport von “Mannschaft” reden?
@Clemens: In dem Setting möchte ich jemanden sehen, der spontan und unbefangen noch an etwas denken kann. Ich würde sagen, der Anstoß muss von außen kommen.
Oct
26
comment Was ist ein griffiges Gegenteil von “mobil” im Kontext IT und Kommunikation?
'Die Frage scheint einfach zu beantworten sein' - was willst Du mit ''Gefühlt'' ausdrücken?
Oct
26
comment Darf man im Frauensport von “Mannschaft” reden?
Und was macht der YMCA?
Oct
26
comment Darf man im Frauensport von “Mannschaft” reden?
@HubertSchölnast: Ich finde das nicht spitzfindig, sondern eine wichtige Feststellung.
Oct
26
comment Plural eines Singularetantums
Ja, verdammt, wie soll man das nennen, wenn die Iche verschmelzen, die Selbste. :) Die deutsche Sprache ist manchmal ganz schön geistfeindlich. :(
Oct
24
comment What is the origin of the phrase “Kennst du Wayne?!”
@SamuelHerzog: Nein. John Wayne ist nur zufällig jemand diesen Namens. Da Wayne nicht so geläufig ist wie "Smith" ist die Prominenz aber wohl Vorraussetzung, dass der Spruch überhaupt funktioniert. Hieße John Wayne James Dean und umgekehrt, dann hieße der Spruch dennoch "Wayne interessierts" und würde genauso funktionieren.
Oct
24
comment Was genau ist ein “Teutonismus”?
@ThorstenDittmar: Du sollst Hochdeutsch sprechen! :)