7,083 reputation
11041
bio website home.arcor.de/hirnstrom
location berlin.de
age 48
visits member for 2 years, 10 months
seen 24 mins ago

scala, java, linux


Jan
25
comment Verb for “to take on as an intern”
Was sagt Dein Wörterbuch? Wieso zweifelst Du es an?
Jan
25
comment What is the origin of “den Bogen raus haben”?
Nur geraten: Dass man sich bei einem neuen Bogen (der Waffe) erst einschießen muss um zu wissen, wie stark man ihn spannen muss, insbesondere für Einzelstücke aus historischer Handarbeit, weniger für moderne Sportgeräte. Weniger wahrscheinlich scheint mir eine Herkunft aus der Musik (Geigenbogen) oder dem Motorsport/Skisport - wo man ja auch eher von Kurven spricht als von Bögen.
Jan
25
comment Anbringen vs. Installieren
possible duplicate of Die Ersetzung des Tätigkeitswortes "anlegen" mit "installieren"
Jan
25
comment Positioning of “hat” with double infinitive
@Takkat: Nichts, aber es war 'besuchen kommen hat', welches 'besuchen kommen ist' wäre, wenn. Bei der Suche nach einem Beispiel stieß ich sogleich auf betrügen wollen und reflektierte leider nicht, dass es am wollen, nicht am betrügen hängt. Du hast übrigens zwei Fragezeichen zu viel.
Jan
25
comment Carnap's “d-and-p-quotation-marks”
In der Kunst und der Liebe ist alles erlaubt.
Jan
25
comment Carnap's “d-and-p-quotation-marks”
@Wrzlprmft: Ich glaube Du bist ziemlich mistaken. Die seltsamen Quotes benutzt er ja erst in diesem Verweis, d.h. ohne diesen müsste er ja dann auf nichts verweisen.
Jan
25
comment Positioning of “hat” with double infinitive
Er hat Dich nicht besuchen kommen, sondern er ist Dich besuchen kommen. Er hat Dich betrügen wollen. Ich ersetze das Beispiel.
Jan
25
comment Wie bezieht sich man auf Musik, die kein regelrechtes Lied ist?
Ohne den zweiten Absatz fände ich die Antwort noch besser.
Jan
25
comment Wie bezieht sich man auf Musik, die kein regelrechtes Lied ist?
Soll "hauptsächlich keinen" bedeuten "wenig, kaum"?
Jan
25
comment Was wäre eine gute Übersetzung von engl. “attention whore” ins Deutsche?
Und attention whore ist angemessen?
Jan
25
comment Wie sagt man “I have a sinking feeling” auf Deutsch?
Sagen die Wörterbücher nichts?
Jan
25
comment Are there some mnemonic rules to use correct articles by gender?
@linac: Dialekte sind aber ohne ausdrückliche Frage danach nicht on topic.
Jan
23
comment Pluralization of “Mal” in “several times”
Wieso nicht? Tötet die Hilfsverben wo Ihr sie findet!
Jan
23
comment “hören” or “anhören” for listening to opera
Tja, über die Oper reden aber Opernliebhaber nun mal mehr als Kulturbanausen, und was Musikkritiker sagen ist auch relevanter, als das Gestammel der Ottonormalverbraucher, die den Mund nur zum Essen aufkriegen.
Jan
23
comment Are there some mnemonic rules to use correct articles by gender?
@LarsBeck wendete ein: "By the way, I'm afraid the mnemonic neutrum: -tum, -nis is wrong, consider die Erlaubnis (permission, feminine). ;)"
Jan
23
comment Are there some mnemonic rules to use correct articles by gender?
Das macht den Absatz nicht als Teil der Antwort geeignet. Ich habe es als Zitat bei der zugehörigen Antwort zugefügt.
Jan
23
comment Was ist das Gegenteil von „Spätwerk“?
"In der Blüte schrieb er Schrott, jetzt zur Reife, wie ein Gott!" Sicher gibt es auch Herbstblüten, aber doch als Ausnahme. Wenn es aber kein Spätwerk gibt (Mozart, Hendrix, Joplin) dann braucht man auch kein Gegenteil davon abzugrenzen.
Jan
22
comment Meaning of “rund um … etwa”
Kontext: "Von mehreren Skigebieten genießen die höchstgelegenen die stärksten Besucherzahlen und damit Bekanntheitsgrade. Das Skigebiet ..."
Jan
22
comment Translation of “this idea is easy to explain”
Nein, das wäre "Mit dieser Idee ist es einfach zu erklären". Die zweite Version ist einfach Murks aber womöglich hier und das Mundart.
Jan
22
comment Translation of “I can't eat spicy food”
Im mündlichen Ausdruck würde ich mir keinen Kopp machen - das merkt niemand, dass da zwei Essen in Folge stehen. Aber willst Du vielleicht scharfe Speisen speisen?