Reputation
8,832
Next tag badge:
93/100 score
24/20 answers
Badges
1 14 52
Impact
~431k people reached

Feb
23
revised Was schreibt man, um einen Witz anzudeuten, ohne Emoticons zu nutzen?
added 68 characters in body
Feb
19
revised Verwendung von »Kretin«
fix link
Feb
17
revised How do I say 'For God's sake' in German?
rolled back to a previous revision
Feb
17
revised How do I say 'For God's sake' in German?
deleted 2 characters in body
Feb
17
revised How do I say 'For God's sake' in German?
Substantive groß
Feb
13
revised How to pronounce the German R?
Turned egocentric proclamation into a question and added some blanks where appropriate.
Feb
8
revised Lehrer, Lehrerin, Lehrerinnen; das Suffix der Nomen
Grammatik, Satzbau, Wortwahl
Feb
8
revised Gibt es eine vollständige Liste von Adjektiven, die einen Umlaut im Komparativ und Superlativ haben?
Grammatik (Überschrift)
Feb
7
revised Adjektivbasierte Phrase ohne Verb am Satzanfang: richtig, falsch, schlechter Stil?
Rechtschreibung.
Feb
7
revised Was ist “Umgangssprache”?
Mehrzahl, Klarheit
Feb
2
revised What is the best format to use when writing out dates?
Changed american date interpretation, according to Gerhard.
Jan
30
revised Translation of “better than I thought it would be”
rolled back to a previous revision
Jan
22
revised Komma für vollständigen Satz im längeren Satz?
edited body
Jan
16
revised Gegenstück von “digital” – “physisch” oder “physikalisch”?
added 53 characters in body
Jan
16
revised “Guten Willen” bei Nietzsche
Ungebeugte Form für Überschrift u. allgem. Frage. Schreibung von "verteidigen" wie "dass" nach neuer RS.
Jan
14
revised Gegenstück von “digital” – “physisch” oder “physikalisch”?
Aussage etwas verstärkt unterstrichen
Jan
13
revised Gegenstück von “digital” – “physisch” oder “physikalisch”?
added 1 character in body
Jan
13
revised “würde sein” statt “wäre” in Konjunktiv I?
Satzbau, Wortwahl
Jan
12
revised Where to position “my husband”?
Die Floskel, nicht der Ehemann selbst soll positioniert werden.
Jan
12
revised On the origin of “guten Rutsch ins neue Jahr” // Wie deutsch ist „guten Rutsch“?
Satzbau, vergessenes Wort nachgetragen.