340 reputation
110
bio website jaerhard.com
location Karlsruhe, Germany
age 48
visits member for 3 years, 3 months
seen May 16 at 21:32

Just some guy having too many accounts on too many sites (and most of those I can't even remember ;-)


Jun
3
comment Wann schreibt man Zahlen aus?
Eleventy-first zeigt einfach wie "seltsam" die Hobbits sind. Und dass man das dann ausschreibt hat nix mit irgendwelchen "bis N schreibt immer aus" Regeln zu tun, sondern schlicht damit, dass man es, wie @Debilski richtig sagt, nicht einfach als "111" schreiben kann :D
Jun
3
comment Welche grammatische Form kann das erste Wort in zusammengesetzen Worten annehmen?
Ja, genau, erschöpfend im Sinne von tl;dr ;-)
Jun
2
comment A German word for non-alcoholic, carbonated, sweet drinks?
As the answers show, the actual answer seems to be "No". ;-)
Jun
2
comment A German word for non-alcoholic, carbonated, sweet drinks?
+1 for the restaurant-menu mention.
Jun
2
comment A German word for non-alcoholic, carbonated, sweet drinks?
"Baden-Württemberg", not "Badem" (cannot edit for just one character) And Schorle... I didn't know they use that in the Ruhrgebiet too, I thought (and still suspect) it's a more southern term.
May
30
comment Wie kann man 気持ちいい am besten auf Deutsch ausdrücken?
"schöner Sommertag" aber nur, wenn jemand Sommer mag (ja, die Minderheit der Sommer-Nicht-Möger (ich will mal nicht -Hasser schreiben ;-)) existiert)
May
30
comment Dasselbe vs. das Gleiche, what's the difference?
@Sean Python has an "is" operator for "dasselbe" and "==" for "das Gleiche". ;-)
May
28
comment Irreale / unrealistische Wünsche
Mein Bauch sagte das gleiche ;-)
May
28
comment Wann darf man Markennamen bevorzugen?
In offiziellen Dokumenten? Was genau ist das? Weil... generell: Finger weg. Markennamen heissen so weil sie (üblicherweise) geschützte Namen einer Marke sind. Und "es könnte sein" ist falsch, "es ist" ist richtig: generalisiert heisst am Ende "Markenschutz verlieren". Der Inhaber einer Marke muss diese verteidigen, sonst isse weg. Deswegen: wer nicht abgemahnt oder am Ende verklagt werden will, lässt in "öffentlichen" Dokumenten Markennamen weg (es sei denn, es ginge wirklich um genau dieses Produkt, und die Marke wird entsprechend gekennzeichnet... aber selbst dann... und hier ist ech
May
28
comment Wann darf man Markennamen bevorzugen?
Der Tesa(film), das Tesa(band), die Tesa(rolle). Ich würde "das" nehmen, und ich find "der" irgendwie... falsch. ;-P
May
27
comment Was ist das (der?) Effeff?
Und die haben eine ganz andere Herleitung, die niemand hier erwähnte, die aber recht überzeugend klingt (besser als "feinfein" oder sowas). Leider keine Quelle dafür.
May
26
comment What is the correct salutation for people with an academic grade or title
Yup, don't include grades, because they're grades, not titles. ;-)
May
26
comment What is the correct salutation for people with an academic grade or title
"never wrong" is wrong, I can easily make up (realistic) scenarios where someone could be... maybe not insulted, but irritated, at you using a title.
May
26
comment Benutzt man Artikel mit Toponymen?
"Der Kongo" ist natürlich der Kongo weil damals, als der Kongo als Begriff eingeführt wurde, es noch keine demokratische Republik Kongo gab. (War da Deutschland überhaupt schon Demokratie? War doch noch im Kaiserreich, oder?)
May
26
comment Benutzt man Artikel mit Toponymen?
"volle Fassung" ist auch, Verzeihung, Blödsinn: "China", aber es heisst "Volksrepublik China". Also sollte es, nach der Regel, "Die China" heissen. Oh, und Kongo ist nur aua "Der Kongo", aber "Die ... Kongo". Also was jetzt? Seht ihr: es gibt keine 100%igen Regeln.
May
26
comment Benutzt man Artikel mit Toponymen?
Typisch Deutsch: Sprache muss sich Regeln unterwerfen (hh1/2k ;-))
May
25
comment Articles in real life
Good thing we're ignoring dialects ("Gehst du am Wochenende auch auf Schalke?" ;-) )
May
25
comment How can a native English speaker know when it is appropriate to use the polite (Sie) or the familiar (Du)?
Laws? Now I'm curious. Got any links? I know that my superiors in the Bundeswehr addressed everyone, lower or higher (except when close friends with the person) with "Sie".
May
25
comment What are informal ways to say “good bye”?
@tey: also isses für Gosse korrekt ;-)
May
25
comment What are informal ways to say “good bye”?
@splattne: obscure? Bavarian is obscure? ;-)