414 reputation
212
bio website facebook.com/felix.dombek
location Berlin, Germany
age 30
visits member for 3 years, 3 months
seen 14 hours ago

Student of Computational Linguistics B.Sc. at the University of Potsdam, Germany

Programmer at a small backup software company (Visual C++, Python, some VB6 and PHP)


1d
awarded  Yearling
1d
accepted „Landsmann“ für Volkszugehörigkeit (ohne NS-Bezug)
2d
answered Meaning of „Dass, wer in der CDU-Führung sagt, … nicht beachtet“
2d
revised „Landsmann“ für Volkszugehörigkeit (ohne NS-Bezug)
Konkretisiert
Sep
29
asked „Landsmann“ für Volkszugehörigkeit (ohne NS-Bezug)
May
12
awarded  Popular Question
Feb
7
awarded  Popular Question
Jan
23
asked Warum haben deutsche Witze das Verb am Anfang?
Jan
21
comment Which letters does the German alphabet consist of?
@Mark "Except for some loanwords", schrieb ich ja schon.
Nov
14
awarded  Nice Question
Jun
7
awarded  Yearling
Apr
16
comment How do you say that you're 'high' (from smoking marijuana) in German?
"Straff sein" is a wide-spread term at least in Berlin (very informal).
Nov
4
awarded  Nice Question
Sep
4
accepted 'eternal' (ohne Anfang und Ende) und 'everlasting' (ohne Ende) im Deutschen
Sep
3
asked 'eternal' (ohne Anfang und Ende) und 'everlasting' (ohne Ende) im Deutschen
Aug
15
accepted In welchen älteren literarischen Werken kommen derbe Ausdrücke vor, die heute auch noch verwendet werden?
Jun
19
revised Simple but interesting German literature
added 2 characters in body; deleted 1 characters in body
Jun
18
comment Hatten das runde „s“ und das lange „ſ“ die gleiche Aussprache?
Das lange s ist übrigens kein besonderes deutsches Phänomen, sondern wurde in so gut wie allen Ländern und für Texte aller Sprachen (die mit dem lateinischen Alphabet geschrieben wurden) verwendet.
Jun
18
comment In welchen Regionen ist die dem-sein-Form gebräuchlich?
Wozu soll das dem-sein-Tag denn gut sein, außer für diese eine Frage? … und wirklich, "abomination" würde ich das nicht nennen, man wird eher ein bisschen belächelt, aber es ist eine ganz lustige Sprachvariation (solange man es nur manchmal humorvoll einsetzt und nicht aus Unwissenheit so spricht). Im Rheinland wird es auch verwendet.
Jun
18
comment When can the Sütterlin be expected to be understood?
LOL +1 for suggesting to write exams in Sütterlin :)