25,061 reputation
776158
bio website twitter.com/splattne
location South Tyrol, Italy
age 44
visits member for 3 years, 2 months
seen 19 hours ago

Mein Name ist Stefan Plattner. Ich bin verheiratet, Vater von zwei Kindern und lebe in Südtirol, einer autonomen Provinz Italiens. Ich habe Informatik studiert und bin nun schon seit etlichen Jahren in der Softwareentwicklung tätig.

Deutsch ist meine Muttersprache. Ich spreche auch Italienisch und einigermaßen gut Englisch. Letzteres allerdings bei weitem nicht fehlerfrei.

Seit Juni 2009 bin ich Moderator bei Serverfault, dem StackExchange-Ableger für Systemadministratoren.

StackExchange flair Stefan Plattner


Jul
3
comment Help with finishing translation
@TomAu I've reopened the question.
Feb
19
comment What does “vorm” mean?
Perhaps it's worth mentioning that vorm is a colloquial form (umgangssprachlich).
Dec
18
comment Usage of “auf + Akk. + schauen”
In Southern Germany, Austria and Switzerland "schauen auf" also means: "sich kümmern um jemanden" (to look after somebody). "Ich schaue auf das Kind meiner Schwester."
Dec
18
comment Usage of “auf + Akk. + schauen”
@Info Könnte ja vom Blickpunkt eines höheren Gebäudes sein. Insofern würde es auch mit gegenüber passen.
Dec
14
comment Werden Zahlen gebeugt?
@c.p., Ingmar Hab das jetzt ergänzt. danke!
Dec
14
comment Werden Zahlen gebeugt?
@c.p. Die Zahl eins ist eine besondere Ausnahme, da sie eigentlich der unbestimmte Artikel ist.
Dec
14
comment Verwendung vom Imperfekt in der gesprochenen Sprache
Siehe auch: belleslettres.eu/artikel/prateritum-imperfekt-perfekt.php
Dec
14
comment How do I say 'It made the hair on my neck stand up' in German?
I think the Gänsehaut expression is the best one in the given context.
Nov
22
comment How should an Umlaut be written?
Ich bezweifle, dass es langsamer ist, Striche zu setzen. Ich persönliche finde, dass das Schreiben flüssiger wird, wenn man Striche verwendet.
Nov
22
comment How should an Umlaut be written?
"Wrong" is a pretty harsh statement, if not ridiculous. Though in cursive I prefer strokes too because they fit better in the "writing flow."
Nov
20
comment »Fahren in der Nähe« oder »fahren in die Nähe«?
@c.p. ja, das ist möglich. Dein Gesprächspartner wird dich verstehen.
Oct
28
comment How to translate the word “download” to German?
@Quandary yes, heruntergeladen is more accurate
Oct
7
comment Why “der” and not “die”?
This question appears to be off-topic because it is about something that could be easily solved using a dictionary.
Jun
12
comment Was genau bedeutet “Akademiker”?
Im alltäglichen Gebrauch ist eindeutig die erste Option dominant, also eine Person mit Hochschulabschluss (Universität)
Jun
2
comment Warum wird “wohlgesinnt” von “wohlgesonnen” verdrängt?
@Elkestachel Wo würdest du dann die Grenze ziehen? Unsere Sprache/Hochsprache ist – ob man es akzeptiert oder nicht – nun ständig in Wandlung und enthält vieles, was früher anders verstanden und verwendet wurde. Manchmal wird die Sprache dadurch komplizierter, manchmal einfacher. Aber es ist jedenfalls ein Zeichen, dass sie lebt. Der Hauptzweck einer Sprache ist, dass das Gesprochene und Geschriebene verstanden wird, nicht dass sie Paragrafenreitern wie uns gefällt. ;-)
May
19
comment Etwas anschauen vs. ansehen = to look at?
Reflexive usage is better for things like pictures, photos, films etc. But it's not grammatically wrong to say: "Ich sehe das Foto an." (though it could mean something like staring at a photo.)
May
14
comment Wieso schafft man wie ein “Brunnenputzer”?
@EugeneSeidel Ich bin eher skeptisch, ob dieser bestimmte Brunnen etwas mit der Redensart zu tun.
May
11
comment Wieso schafft man wie ein “Brunnenputzer”?
:-) "Brunnenputzen bis zum Priapismus"
May
11
comment Wieso schafft man wie ein “Brunnenputzer”?
Vermutlich nichts damit zu tun, aber diese Geschichte ist interessant: fr-online.de/bad-vilbel/…
Apr
3
comment Translation of “He has been allowed to dance, but I haven't.”
The last sentence is the most natural IMHO.