3,064 reputation
313
bio website
location Munich, Germany
age 71
visits member for 9 months
seen 1 hour ago

Interested in English and French, education as a teacher for English and French, for some years a private teacher for adults, now no teaching activity.


3h
comment Unterschied zwischen “das Hühnchen” und “das ”Hähnchen"
"Broiler" war mir als deutscher Audruck für gebratenes Hähnchen noch nicht bekannt, außer im Englischen. Jetzt lese ich bei Wikipedia, dass man ausgerechnet in der westfeindlichen DDR das englische Wort benutzte und das es in Ostdeutschland immer noch gebraucht wird. Aber man müßte darauf hinweisen, dass Broiler für Hähnchen im Deutschen kein allgemein verbreitetes Wort ist.
12h
revised Perfect tense to describe future events
added 1 character in body
12h
answered Meaning of “Angeln von Unbefugten”
14h
answered “um zu” vs “damit” conjunction
14h
comment Was ist der Unterschied zwischen “sinnfrei” und “sinnlos”?
Wer benutzt "sinnfrei" wirklich? Ich hab das Wort noch nie benutzt.
15h
revised Perfect tense to describe future events
added 111 characters in body
15h
answered Perfect tense to describe future events
1d
comment Perfect tense to describe future events
The "wird brauchen" in the first part of the sentence is future tense (werden + infinitive), not present tense. Present tense would be "braucht". This future is used for a guess with high probability, often with an additional "wohl" as in "Er wird wohl später kommen".
1d
comment “Das ist nicht fair”
At Veredomon - Ja, durchaus brauchbar, aber wer sagt das ? Höchstens Papa, wenn Söhnchen fragt, Papa was heißt "faires Spiel". Dann kann er mit "anständiges Spiel"übersetzen, aber wahrscheinlich gebraucht er einen weiteren Anglizismus und sagt: Es wurde nicht gefoult.
1d
comment “Das ist nicht fair”
Im Fußball-Bereich sagt man nur "Es war ein faires Spiel". Kein Mensch würde die von Duden angegebenen deutschen Varianten benützen. Und dieses "fair" ist meiner Meinung nach schon mindestens 60 Jahre im deutschen Sprachgebrauch.
1d
comment Are these the correct endings for “In mein ideal Haus gäbe es”
Bei einer Wo-Angabe mit in braucht man den Dativ, also in dem/diesem/meinem/welchem Haus. Nach diesen "Artikelwörtern" (sie nehmen den Platz des Artikels ein) mit der Endung -em kann ein Adjektiv nur die Endung -en haben. Warum? Die Endung -em zeigt bereits Kasus (Dativ) und Genus(maskulin oder neutrum) an, daher setzt man nicht noch einmal ein zweites Kasus-und Genuszeichen (-em). Es wäre aber unbedingt notwendig sich in einer Basisgrammatik über die doppelte Adjektivdeklination im Deutschen zu informieren.
1d
comment Are these the correct endings for “In mein ideal Haus gäbe es”
Bei einer Wo-Angabe mi in braucht man den Dativ, also in dem/diesem/meinem Haus. Nach diesen "Artikelwörtern" (sie nehmen den Platz des Artikels ein) mir der Endung -em kann ein Adjektiv nur die Endung -en haben. Warum?
2d
comment Welches Genus hat ein zitiertes Wort?
Das Wort - deswegen: dieses/das "zu". Man sagt eigentlich Meerjungfrau und nicht Seejungfrau. Und das Geschlecht richtet sich nach den Hauptbestandteil Frau.
Oct
23
answered Verb as first position in simple sentences
Oct
22
revised Why “es” exists in “Ihm war es nicht kalt.”?
added 299 characters in body
Oct
22
comment Regular compound verbs with irregular root verbs
Gleiten, ausgleiten, entgleiten, Gleis, glatt, glitschig ist eine Wortfamilie, die etwas mit der Beschaffenheit einer Oberfläche zu tun hat, sodass bei Bewegung auf dieser Oberfläche sehr geringe Reibung vorhanden ist. Es ist unwahrscheinlich, dass diese Wortfamilie etwas zu tun hat mit leiten, geleiten, begleiten.
Oct
22
revised Was ist der Unterschied zwischen einer Sage und einer Legende?
added 1 character in body
Oct
22
revised Was ist der Unterschied zwischen einer Sage und einer Legende?
added 338 characters in body
Oct
22
comment What is “Hochdeutsch”? Which dialect should I learn?
At Christian Graf - There is a lot of literature in Bavarian dialect, even poetry, there are dictionaries and there is even a short grammar by Merkle, Bavarian Grammar.
Oct
22
comment What is “Hochdeutsch”? Which dialect should I learn?
Don't try to learn Bavarian, try to understand it. Your aim should be to speak normal standard German, every Bavarian will understand you, they are bilingual.