7,066 reputation
13269
bio website none
location Hamburg, Germany
age 34
visits member for 3 years, 4 months
seen Sep 3 at 21:30

Native speaker with a love for the language. Interested in helping others and learning about the hurdles of the language from another perspective.


May
7
comment Wird “ad hoc” im allgemeinen verstanden?
@Em1: Entschuldige bitte, diesen Kommentar habe ich leider nicht verstanden. Kannst Du ihn bitte etwas näher ausführen?
May
7
comment Wird “ad hoc” im allgemeinen verstanden?
@Em1: Du sagst dass es für diese Software mehrere Zielgruppen gibt - offenbar bist hast Du mir gegenüber da einen Wissensvorsprung. Ich kenne die Software nicht... Aber ja, mein Kommentar zielte genau darauf ab, dass ein Begriff dann mit hoher Wahrscheinlichkeit einem Mitglied einer Zielgruppe bekannt ist, wenn er in ihrem typischen Umfeld oft oder regelmäßig verwendet wird.
May
7
comment Wird “ad hoc” im allgemeinen verstanden?
Sollte die Frage nicht eher lauten, ob die Zielgruppe es versteht?
May
7
comment What is the difference between “wie” and “was” in a certain context?
@userunknown Inwiefern ist das jetzt nicht Deine persönliche Meinung?
Apr
27
awarded  Nice Question
Apr
18
comment How do we define the strength of coffee?
I know two somewhat extreme points of coffee strength - Blümchenkaffee (you can see the painted flowers on the base of the cup, even though it's still full) and der Löffel kann drin stehen (i.e., it's as thick as tar). I don't drink coffee myself though, so my knowledge about this subject is very limited ;-)
Mar
25
comment “Each and every” auf Deutsch ausdrücken - wie?
@Em1: ach guck - ich hab mich jetzt wirklich nur auf das "jede einzelne" bezogen und mich schon gefragt, was daran schlechtes Deutsch sein sollte ;-)
Mar
23
comment “Each and every” auf Deutsch ausdrücken - wie?
+1, mir gefällt der dem Original ähnliche Rhythmus. Was bescheidenes (oder sogar äußerst bescheidenes) Deutsch ist, ist meiner Meinung nach Ansichtssache.
Mar
20
comment Difference between 'Ich sollte' and 'Ich hätte … sollen'
I think a source of confusion here is that the conjunctive and past forms of "sollen" are identical (sollte), while for "können", they aren't (könnte vs. konnte).
Mar
16
comment What is the difference between Entschuldigen and Entschuldigung?
@Kevin: I'm not the downvoter, and I'm sorry that this sort of thing (downvoting without making suggestions for improvement) still happens - we're having quite the discussion about this topic right now. However, I think you could improve on your answer by incorporating some of the suggestions from the comments or adding some other usage examples for the different forms. Do keep the "Welcome" part though - I think those little things go a long way in forming a friendly culture for the site.
Mar
10
comment “Von Des” vs. “Der”
You're right, thanks. Edited to reflect the fact that this is my opinion rather than undisputed fact.
Mar
10
revised “Von Des” vs. “Der”
response to 0x6d64's comment
Mar
10
answered “Von Des” vs. “Der”
Mar
9
comment Psychisch oder Psychologisch?
Tut mir leid, auf Erbsenzählereien mag ich mich gerade nicht einlassen. Es ist Wochenende.
Mar
9
awarded  Nice Question
Mar
9
comment Psychisch oder Psychologisch?
Ich glaube nicht, dass das ein Problem ist, das spezifisch die deutsche Sprache betrifft... Beide Wörter stammen aus dem Griechischen ab, d.h. sämtliche Sprachen, die ähnlich abgeleitete Wortpaare nutzen, hätten ein ähnliches Problem. Siehe auch die Antwort von @hanekomu - die angesprochene Verwechslung gibt es genau so auch im Englischen.
Mar
9
comment Himmel, Arsch und Zwirn?
Darum geht's nicht. Ich vergebe kaum Downvotes, einfach weil sie für mich nach Bestrafung aussehen, weniger nach konstruktiver Kritik (die ich auch gut in freundlichen Kommentaren unterbringen kann). Der Anreiz für gute Antworten ist trotzdem gegeben: gute Antworten bringen mehr Upvotes. Ich will die anderen ehrenamtlichen User dieser Seite nicht verschrecken oder verärgern (und machen wir uns nix vor, ein Downvote ist selten objektiv, aber immer ärgerlich!), sondern mit ihnen in einen freundlichen und konstruktiven Dialog treten können. Das würde ich mir mit Downvotes nachhaltig verbauen.
Mar
9
comment Himmel, Arsch und Zwirn?
@userunknown: na ob sie das nun muss..? Ich beispielsweise werte nur dann ab, wenn eine Antwort m.E. grob falsch ist und am Thema vorbeigeht. Wenn ich das Gefühl habe, dass die Antwort wenig beiträgt, aber auch nicht falsch ist, kriegt sie einfach keine Stimme von mir. Manchmal setze ich auch Upvotes, um m.E. ungerechtfertigte Downvotes zu kontern, aber das folgt dann keiner Regel, nur meinem Bauchgefühl.
Mar
9
comment Himmel, Arsch und Zwirn?
Interessante Bauanleitung! Danke :-)
Mar
9
comment When to use “gern” vs. “gerne”
+1 - for me, it's mostly about the rhythm.