2,004 reputation
421
bio website raecke-schreiber.de
location Berlin, Germany
age 47
visits member for 3 years, 2 months
seen 9 hours ago

.NET developer, expert, learner. Owner of a small but fine company in Berlin.


Jun
1
asked Ist irgendwo nachzuschlagen, mit welchem Adjektiv ein Substantiv “gemessen” wird (ist eine Geschwindigkeit hoch oder groß oder beides)?
May
3
accepted Substantiv oder Infinitiv?
May
3
comment Substantiv oder Infinitiv?
Überzeugend. Besten Dank.
May
2
asked Substantiv oder Infinitiv?
Mar
29
accepted “Each and every” auf Deutsch ausdrücken - wie?
Mar
29
comment “Each and every” auf Deutsch ausdrücken - wie?
Wunderbar ausführliche und treffende Erörterung. Auch wenn es eine andere stärker bevotete Antwort gibt, bekommt diese den Zuschlag. Besten Dank an alle.
Mar
22
comment “Each and every” auf Deutsch ausdrücken - wie?
@Em1: über alle, vielleicht Ich reiste über alle Straßen ("Autobahn" ist wirklich sehr, sehr hässlich) funktioniert nicht schlecht. Es geht mir allerdings bei der Frage darum, wie each and every generell ausgedrückt werden könnte (es ist aber auch denkbar, dass es da nichts gibt und immer eine individuelle Lösung gesucht werden muss).
Mar
22
asked “Each and every” auf Deutsch ausdrücken - wie?
Mar
14
accepted Wie erklären sich die verschiedenen Pluralformen für das Wort “Bank”?
Mar
12
comment Wie erklären sich die verschiedenen Pluralformen für das Wort “Bank”?
Auch (interessant!): 'Die Bank als Geldinstitut und die Gartenbank sind verwandte Wörter. Die Geldwechsler auf den spätmittelalterlichen Märkten – man nannte sie Lombarden, weil sie oft aus Oberitalien kamen - breiteten ihre Instrumente (Waagen) und ihre Münzen und Wertpapiere auf einer Holzbank aus. Es kam vor, dass eine solche Bank Pleite, Bankrott machte, dann hieß es eben „Banca rotta“ (Bank kaputt).'
Mar
12
comment Wie erklären sich die verschiedenen Pluralformen für das Wort “Bank”?
Die Angelegenheit mit den verschiedenen Ursprüngen wäre noch zu klären. Im Etymologie-Buch der Duden-Reihe findet man 'Auch unser Wort Bank "Geldinstitut" gehört zu dieser Reihe. Es ist seinem Ursprung nach identisch mit Bank "Sitzbank", dessen germanische Vorformen früh ins Roman. entlehnt wurden (it. banca, banco). Aus dem It. wurde das Wort mit der dort entwickelten Bedeutung "langer Tisch des Geldwechslers" im 15. Jh. rückentlehnt, einer Bedeutung, die noch im Mittelhochdeutschen wehselbanc vorliegt.'
Mar
11
asked Wie erklären sich die verschiedenen Pluralformen für das Wort “Bank”?
Jan
28
answered Woher kommt “Total gaga sein”?
Jan
17
accepted Warum klingt “treffen uns um 8” richtig und “treffen uns um 20” falsch?
Jan
17
comment Warum klingt “treffen uns um 8” richtig und “treffen uns um 20” falsch?
Du schreibst 'Bei "treffen wir uns um 11" wird "Uhr" nicht weggelassen' - das sehe ich anders. Dennoch überzeugen mich das "viertel nach 20"-Argument und die "Macht der Gewohnheit".
Jan
12
awarded  Nice Question
Jan
12
asked Warum klingt “treffen uns um 8” richtig und “treffen uns um 20” falsch?
Jan
5
answered Verschwundene und verschwindende Anglizismen
Jan
5
comment “Nicht” vs “Kein”
Well, "nicht" refers to "sein" and "kein" to "Bademeister" - so the notion that '"nicht" was used to "deny verbs", while "kein" was used for nouns' remains true. The correct comparisons - as far as meaning is concerned - would be 'Ich bin nicht Bademeister' vs. 'Ich bin kein Bademeister' or 'Ich bin nicht der Bademeister, ich bin Gast' vs. 'Ich bin kein hier angestellter Bademeister [but it could still be my occupation], ich bin Gast', respectively.
Nov
17
accepted Was ist das “Das(s)” für ein Ding: “Was du nicht willst das(s) man dir tu”?