4,584 reputation
619
bio website
location Bavaria
age
visits member for 3 years
seen yesterday

38 y/o Bavarian native, translator, master (German M.A.) in English and Art History, used to teach university, worked at a publishers', taught seminars for school students at major museum.


Sep
26
comment Meaning of “mein Lieber”
Valid points, but they relate only to the usage of "liebe/r" as an adjective, right? As I understood the question, REACHUS is primarily interested in "Lieber" used as a noun.
Sep
26
answered Meaning of “mein Lieber”
Sep
23
answered German for nickname?
Sep
20
comment Confused by a sentence using “erleben”
Ah - jetzt beginne ich zu verstehen: Für Dich drückt "erleben" primär A (unbeteiligt Zeuge werden) aus, B (am eigenen Leib erfahren) ist nur eingeschlossen, wenn's ausdrücklich dabeisteht, richtig? Mir geht's umgekehrt: für mich bedeutet "erleben" primär B - wenn nur A gemeint ist, muss das ausdrücklich klar gemacht werden. Interessant!
Sep
20
comment Confused by a sentence using “erleben”
@Emanuel: Genau das ist mein Punkt :)
Sep
20
comment Confused by a sentence using “erleben”
@Em1: Ach so, nein... wir kommen wieder aus zwei verschiedenen Richtungen: Dein Standpunkt ist, dass die Einschränkung auf Dinge, die zu Gunsten des Sprechers gemacht wurden, beabsichtigt und gewünscht ist. Ich (und ich glaube auch Flounderer) gehen davon aus, dass es sich um einen unerwünschten (m.E. schwer vermeidbaren und ohnehin unerheblichen) Nebeneffekt der Übersetzung handelt.
Sep
20
revised Confused by a sentence using “erleben”
clarification, incorporation of comments
Sep
20
comment Confused by a sentence using “erleben”
Musste jetzt kurz überlegen, wo ich meine Antwort am besten anfüge :) --- Also: ich finde, dass die Akte der Güte, die einem selbst zuteil werden eine Teilmenge der Akte der Güte sind, deren Zeuge man wird. Beispielsituation Schulklasse: ich werde Zeuge von allen Nettigkeiten, die der Lehrer den einzelnen Schülern zukommen lässt. Von allen diesen Nettigkeiten werden mir selbst aber nur ein paar zuteil. Deinen letzten Absatz verstehe ich so, dass die selbst erlebten Dinge NICHT automatisch zu denen zählen, deren Zeuge man wird - und das ergibt doch keinen Sinn, oder?
Sep
20
comment Confused by a sentence using “erleben”
Ich glaube, dass die Frage eigentlich andersrum gemeint ist: die Menge "experienced" ist bei Flounderer in der großen Menge "witnessed" enthalten. In Deiner Antwort ist es umgekehrt, oder?
Sep
20
answered Confused by a sentence using “erleben”
Sep
19
revised 'Schau sie dir doch an'
added elena's comment
Sep
19
comment German word for “passphrase”
My two cents: I'd strongly advise against "Losung". My first association would be "feces of wild animals"... Apart from that, the second meaning ("passphrase") is indeed a bit old-fashioned and somehow I associate primarily military usage with it. If I heard someone talk about a passphrase using the term "Losung", I'd probably get the impression of a die-hard Protector of the Purity of the German Language - like those who insist on "E-Post" * cringe *
Sep
19
answered 'Schau sie dir doch an'
Sep
13
comment What is the most fitting translation of “Try me!”?
@tmh: Lol, how persistent :) Is there any particular reason why the translation has to be a directionally parallel construcion?
Sep
13
revised What is the most fitting translation of “Try me!”?
incorporated reference to Emanuel's answer
Sep
13
comment What is the most fitting translation of “Try me!”?
"Das denkst DU" is my absolute favourite. Perfect.
Sep
13
comment What is the most fitting translation of “Try me!”?
Mein Punkt war eigentlich nur, dass "Try me" ebenso salopp und geläufig ist wie "Wetten?" - ich meine also das sprachliche Register. Zum inhaltlichen Einwand: im vorliegenden Kontext glaube ich, dass die wenigsten, die hier "Wetten?" sagen würden, ernsthaft eine Wette anbieten. Es handelt sich m.E. um eine Floskel mit der Aussage: "ich bin mir sicher, dass Du unrecht hast".
Sep
13
answered What is the most fitting translation of “Try me!”?
Sep
13
comment What is the most fitting translation of “Try me!”?
Ah, ok - jetzt verstehe ich die Motivation. Aber "Try me" ist tatsächlich in etwa so geläufig wie unser "Wetten?" - allerdings inhaltlich eben mit keiner deutschen Entsprechung wirklich deckungsgleich. Das ist hier m.E. auch die Schwierigkeit.
Sep
13
comment What is the most fitting translation of “Try me!”?
Ich hoffe sehr, dass Dir vorher noch ein paar andere, idomatischere Ideen durch den Kopf gegangen sind. Gefragt war nach der "most fitting translation", das Ganze mit einem einzigen Tag: "idiom". Da darf's ruhig ein bisschen näher am normalen Sprachgebrauch sein, oder? Nix für ungut! :)