3 added 109 characters in body
source | link

Das verbale Präfix er- ist problematisch, weil es kein klares und eindeutiges Zentrum hat. Du wirst erkennen, dass einigen Verben klare Sinngruppen zugeordnet werden können, wie z. B. Aspekt des Beginnens (ertönen), Komparativ-Sinn (erwärmen für wärmer machen) und einige andere Gruppen. Viele Verben lassen sich aber schlecht einer Sinngruppe zuordnen und man muss sie einzeln erlernen wie z. B. erlauben.

Was ich im Internet dazu gesehen habe, ist anfängerisch, z. B. canoonet http://www.canoo.net/services/WordformationRules/Derivation/To-V/Praefixe/er.html

Am besten, du machst deine eigenen Untersuchungen, das ist immer am interessantesten.

Nachtrag: Eine größere Gruppe von Verben mit er- entspricht lateinischen Verben mit re- (zurück, wieder).

Das verbale Präfix er- ist problematisch, weil es kein klares und eindeutiges Zentrum hat. Du wirst erkennen, dass einigen Verben klare Sinngruppen zugeordnet werden können, wie z. B. Aspekt des Beginnens (ertönen), Komparativ-Sinn (erwärmen für wärmer machen) und einige andere Gruppen. Viele Verben lassen sich aber schlecht einer Sinngruppe zuordnen und man muss sie einzeln erlernen wie z. B. erlauben.

Was ich im Internet dazu gesehen habe, ist anfängerisch, z. B. canoonet http://www.canoo.net/services/WordformationRules/Derivation/To-V/Praefixe/er.html

Am besten, du machst deine eigenen Untersuchungen, das ist immer am interessantesten.

Das verbale Präfix er- ist problematisch, weil es kein klares und eindeutiges Zentrum hat. Du wirst erkennen, dass einigen Verben klare Sinngruppen zugeordnet werden können, wie z. B. Aspekt des Beginnens (ertönen), Komparativ-Sinn (erwärmen für wärmer machen) und einige andere Gruppen. Viele Verben lassen sich aber schlecht einer Sinngruppe zuordnen und man muss sie einzeln erlernen wie z. B. erlauben.

Was ich im Internet dazu gesehen habe, ist anfängerisch, z. B. canoonet http://www.canoo.net/services/WordformationRules/Derivation/To-V/Praefixe/er.html

Am besten, du machst deine eigenen Untersuchungen, das ist immer am interessantesten.

Nachtrag: Eine größere Gruppe von Verben mit er- entspricht lateinischen Verben mit re- (zurück, wieder).

2 added 10 characters in body
source | link

Das verbale Präfix er- ist problematisch, weil es kein klares und eindeutiges Zentrum hat. Du wirst erkennen, dass einigen Verben klare Sinngruppen zugeordnet werden können, wie zBz. B. Aspekt des Beginnens (ertönen), Komparativ-Sinn ( erwärmenerwärmen für wärmer machen) und einige andere Gruppen. Viele Verben lassen sich aber schlecht einer Sinngruppe zuordnen und man mußmuss sie einzeln erlernen wie zBz. B. erlauben.

Was ich im Internet dazu gesehen habe, ist anfängerisch, zBz. B. canoonet http://www.canoo.net/services/WordformationRules/Derivation/To-V/Praefixe/er.html

Am besten, du machst deine eigenen Untersuchungen, das ist immer am interessantesten.

Das verbale Präfix er- ist problematisch, weil es kein klares und eindeutiges Zentrum hat. Du wirst erkennen, dass einigen Verben klare Sinngruppen zugeordnet werden können, wie zB Aspekt des Beginnens (ertönen), Komparativ-Sinn ( erwärmen für wärmer machen) und einige andere Gruppen. Viele Verben lassen sich aber schlecht einer Sinngruppe zuordnen und man muß sie einzeln erlernen wie zB erlauben.

Was ich im Internet dazu gesehen habe ist anfängerisch, zB canoonet http://www.canoo.net/services/WordformationRules/Derivation/To-V/Praefixe/er.html

Am besten, du machst deine eigenen Untersuchungen, das ist immer am interessantesten.

Das verbale Präfix er- ist problematisch, weil es kein klares und eindeutiges Zentrum hat. Du wirst erkennen, dass einigen Verben klare Sinngruppen zugeordnet werden können, wie z. B. Aspekt des Beginnens (ertönen), Komparativ-Sinn (erwärmen für wärmer machen) und einige andere Gruppen. Viele Verben lassen sich aber schlecht einer Sinngruppe zuordnen und man muss sie einzeln erlernen wie z. B. erlauben.

Was ich im Internet dazu gesehen habe, ist anfängerisch, z. B. canoonet http://www.canoo.net/services/WordformationRules/Derivation/To-V/Praefixe/er.html

Am besten, du machst deine eigenen Untersuchungen, das ist immer am interessantesten.

1
source | link

Das verbale Präfix er- ist problematisch, weil es kein klares und eindeutiges Zentrum hat. Du wirst erkennen, dass einigen Verben klare Sinngruppen zugeordnet werden können, wie zB Aspekt des Beginnens (ertönen), Komparativ-Sinn ( erwärmen für wärmer machen) und einige andere Gruppen. Viele Verben lassen sich aber schlecht einer Sinngruppe zuordnen und man muß sie einzeln erlernen wie zB erlauben.

Was ich im Internet dazu gesehen habe ist anfängerisch, zB canoonet http://www.canoo.net/services/WordformationRules/Derivation/To-V/Praefixe/er.html

Am besten, du machst deine eigenen Untersuchungen, das ist immer am interessantesten.