2 Vor Ellipsen ein Leerzeichen, wenn nicht ein Teil des Wortes abgeschnitten ist.
source | link

You could say:

  • Ich hatte gehofft, dass ich etwas zum Übersetzen aus diesem Post herausholen kann/könnte.
  • Ich hatte gehofft, dass dieser Post etwas zum Übersetzen hergibt.
  • Ich hatte mir von/in diesem Post etwas zum Übersetzen erhofft.

The third option is the most formal one, the others are rather colloquial.

However, "ich hatte gehofft"ich hatte gehofft does not indicate whether your hopes came true. If you want to clarify that, you can start your sentence as follows:

  • Ich bin froh, dass…dass … (I'm glad…I’m glad …)
  • Ich wusste, dass…dass … (I knew…knew …)
  • Schön, dass…dass … (Nice to see that…that …)

or

  • Schade. Ich hatte [eigentlich] gehofft, dass…dass … (Pity! I was hoping that…that …)

You could say:

  • Ich hatte gehofft, dass ich etwas zum Übersetzen aus diesem Post herausholen kann/könnte.
  • Ich hatte gehofft, dass dieser Post etwas zum Übersetzen hergibt.
  • Ich hatte mir von/in diesem Post etwas zum Übersetzen erhofft.

The third option is the most formal one, the others are rather colloquial.

However, "ich hatte gehofft" does not indicate whether your hopes came true. If you want to clarify that, you can start your sentence as follows:

  • Ich bin froh, dass… (I'm glad…)
  • Ich wusste, dass… (I knew…)
  • Schön, dass… (Nice to see that…)

or

  • Schade. Ich hatte [eigentlich] gehofft, dass… (Pity! I was hoping that…)

You could say:

  • Ich hatte gehofft, dass ich etwas zum Übersetzen aus diesem Post herausholen kann/könnte.
  • Ich hatte gehofft, dass dieser Post etwas zum Übersetzen hergibt.
  • Ich hatte mir von/in diesem Post etwas zum Übersetzen erhofft.

The third option is the most formal one, the others are rather colloquial.

However, ich hatte gehofft does not indicate whether your hopes came true. If you want to clarify that, you can start your sentence as follows:

  • Ich bin froh, dass … (I’m glad …)
  • Ich wusste, dass … (I knew …)
  • Schön, dass … (Nice to see that …)

or

  • Schade. Ich hatte [eigentlich] gehofft, dass … (Pity! I was hoping that …)
1
source | link

You could say:

  • Ich hatte gehofft, dass ich etwas zum Übersetzen aus diesem Post herausholen kann/könnte.
  • Ich hatte gehofft, dass dieser Post etwas zum Übersetzen hergibt.
  • Ich hatte mir von/in diesem Post etwas zum Übersetzen erhofft.

The third option is the most formal one, the others are rather colloquial.

However, "ich hatte gehofft" does not indicate whether your hopes came true. If you want to clarify that, you can start your sentence as follows:

  • Ich bin froh, dass… (I'm glad…)
  • Ich wusste, dass… (I knew…)
  • Schön, dass… (Nice to see that…)

or

  • Schade. Ich hatte [eigentlich] gehofft, dass… (Pity! I was hoping that…)