1

Ehe ich Krankenpfleger beendet habe, ging ich zu einer Wiederbelebung.

Before i finished Nursing, I attended a CPR training.

Kann man an einem CPR-Training teilnehmen schreiben oder?

2
  • "Zum Abschluss meiner Ausbildung als Krankenpfleger besuchte ich ..."
    – Takkat
    Jan 30, 2014 at 8:10
  • Bei Krankenschwestern heißt der Begriff Reanimationsfortbildung.
    – schlingel
    Jan 30, 2014 at 9:25

3 Answers 3

2

Im medizinischen Fachgebrauch sind neben der bereits erwähnten Herz-Lungen-Wiederbelebung noch folgende Begriffe gebräuchlich:

  • kardiopulmonale Reanimation
  • Reanimation
  • lebensrettende Maßnahmen/Sofortmaßnahmen
  • Erste Hilfe (Oberbegriff, der aber auch die Reanimation beinhaltet)

Die gebräuchlichste Bezeichnung eines Fachkurses zum Erlernen von Reanimationsmaßnahmen ist

Reanimationskurs

Es gibt aber nach Empfehlung des deutschen Rates für Wiederbelebung eine Reihe von speziellen Kursen, deren Bezeichnungen aus den europäischen Richtlinien stammen, und die in der Regel nicht übersetzt werden:

  • Basic Life Support (BLS), Advanced Life Support (ALS), European Pediatric Life Support (EPLS), Immediate Life Support (ILS), Newborn Life Support (NLS)
0
2

CPR als Abkürzung ist im deutschen nur teilweise verbreitet, wird aber verstanden. Der deutsche Begriff ist Herz-Lungen-Wiederbelebung oder Herz-Lungen-Massage.

Der Satz müsste also lauten:

Ehe ich meine Ausbildung als Krankenpfleger beendet hatte, ging ich zu einem CPR-Training.

oder

Ehe ich meine Ausbildung als Krankenpfleger beendet hatte, ging ich zu einem Kurs für Herz-Lungen-Wiederbelebung.

"... ging ich zu einer Wiederbelebung" kannst du nicht verwenden. Das tönt entweder sehr esoterisch (jemand wird von den Toten auferstehen) oder man würde darunter verstehen, dass du selbst wiederbelebt werden musstest. Dann gehst du da aber nicht selber hin.

4
  • Echt? Aber man kann Ich ging zur Wurzelkanalbehandlung sagen. Wieso nicht den, den ich gebildet habe? Jan 30, 2014 at 7:52
  • 1
    nebenbei: ich hätte CPR nicht einordnen können... @DerPoly du kannst auf jeden Fall zum CPR-Training gehen, nur die Wiederbelebung war danebengegriffen :(
    – Vogel612
    Jan 30, 2014 at 7:53
  • 1
    Man kann "Ich ging zur Wurzelbehandlung" sagen. Das heisst, dass man an der Zahnwurzel behandelt wurde. Genauso heisst "Ich ging zur Wiederbelebung", dass man untot war und wiederbelebt wurde.
    – adhominem
    Jan 30, 2014 at 8:08
  • 1
    @DerPolyglott33: Die (Wurzelkanal)behandlung ist etwas, das (durch jemand anderen) an dir durchgeführt wird. Genauso wird auch eine Wiederbelebung durch jemand anderen an dir durchgeführt. In English: You're going to a course for resurrection, you'll hardly go yourself to your resurrection.
    – PMF
    Jan 30, 2014 at 8:25
0

Deine Frage: Was das Verb betrifft, so ist an einem Kurs teilnehmen oder an einem Fortbildungskurs teilnehmen normales Deutsch.

Zum Namen des Kurses:
Ich habe CPR-Training nicht verstanden. Aber du schreibst wahrscheinlich an Leute im Bereich Krankenpflege. Für mich als Medizinlaie wäre "Training über Wiederbelebungsmaßnahmen" am einfachsten zu verstehen.

2
  • "Trainung über Wiederbelebungsmaßnahmen"? Wenn Training (habs direkt mal gefixed), aber das ist so "sportlich". Also doch lieber "Fortbildung", was du eingangs vorgeschlagen hast.
    – Em1
    Jan 30, 2014 at 11:41
  • Ja, Fortbildung in Wiederbelebungsmaßnahmen ist gut.
    – rogermue
    Jan 30, 2014 at 16:48

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service and acknowledge you have read our privacy policy.

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.