4

Die Frage hat nichts mit dem Reinheitsgebot zu tun; es geht eher um Grammatik. Ist die folgende Adjektivierung falsch?

Belgischer Bierabend

Wenn, wie kann man das besser ausdrücken? Natürlich versteht man darunter, dass man an solchem Abend Trappisten und ähnliche kaloriereiche Getränke und so trinkt. Aber da haben wir das Adkejtiv, das eigentlich auf Abend wirkt, nicht auf Bier. Daher die Frage.

  • 2
    Man vergleiche mit der gebratenen Würstchenbude. – Wrzlprmft Apr 5 '14 at 9:07
  • Während ich mir eine Bierabend in belgischer Tradition gut vorstellen kann, erscheint mir das Braten einer Würstchenbude doch sehr ungewöhnlich. – Carsten S Apr 5 '14 at 14:01
5

Du hast recht, wenn Du schreibst, dass das belgisch sich hier grammatikalisch nicht auf Bier bezieht. Es bezieht sich aber auch nicht auf Abend, sondern auf Bierabend. Daher würde ich die Formulierung nicht als falsch empfinden, denn ich würde davon ausgehen, dass man bei einem belgischen Bierabend belgisches Bier trinkt. Wenn Du genauer sein möchtest, musst Du eine andere Formulierung wählen. Wenn also etwa belgischer Bierabend falsch wäre, da belgisches Bier auf ganz umbelgische Art getrunken wird, oder wenn tatsächlich Belgier kein einheimisches Bier trinken sollten.

Übrigens wäre ein Belgisches-Bier-Abend eindeutig, aber ich würde von dieser Formulierung abraten.

| improve this answer | |
7

Das zusammengesetzte Nomen müßte getrennt werden:

Abend des belgischen Biers / Abend mit belgischem Bier

Macht aber kaum jemand. Die grammatisch eigentlich inkorrekte Variante spricht sich eben flüssiger ... (pardon für den Wortwitz).

| improve this answer | |
  • Es würde, also, künstlich oder überkorrekt "Abend des belgischen Biers", ne? – c.p. Apr 4 '14 at 19:34
  • Eventuell könnte man "Belgisches-Bier-Abend" als sehr umgangssprachlichen Ausdruck akzeptieren. So ähnlich wie "in unserer Firma herrscht allgemein eine Der-Nächste-Richtets-Stimmung." – Sam Apr 4 '14 at 19:35

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.