1

Ich grub meiner Liebe ein grünes Grab, ich senkte sie in die Farne hinab. 2 Falken flogen droben her und einer der traf den anderen schwer und rote Tropfen fielen.

Ich dachte, dass der eine the one sei, aber in diesem Song sagt er einer der traf. Ist das eine Art und Weise, wie man der eine Falke traf den anderen sagt?

  • Ich finde das "einer der" unbeholfen, ungeschickt, um nicht zu sagen unsauber konstruiert. Das "der" ist nur reingeflickt, weil es wie "schwer" den Hauptton trägt und sich mit "schwer" reimt. – rogermue Nov 8 '14 at 19:00
  • Es könnte aber auch sein, dass hier ein Komma fehlt, was bei älteren Texten schon mal vorkommt: und einer (der beiden), der traf den andern schwer. Ohne "der" wäre der Sinn genau so, aber durch die Wiederaufname mit "der" entsteht nach "einer" eine Pause und dadurch eine stärkere Hervorhebung. – rogermue Jan 3 '15 at 20:11
4

Das Verständnis wird durch das Fehlen von Interpunktion erschwert. Ich hatte zuerst „einer der“ als Variante (die ich zumindest in modernem Deutsch nicht für korrekt gehalten hätte) von „einer dieser“ oder „einer ihrer“ gehalten. Tatsächlich ist der Satz aber wie folgt zu lesen.

Zwei Falken flogen droben her, und einer, der traf den anderen schwer, und rote Tropfen fielen.

Das „der“ wiederholt hier nur das Subjekt „einer“. Es hätte ebenso gut weggelassen werden können, ohne den Inhalt zu ändern:

Zwei Falken flogen droben her, und einer traf den anderen schwer, und rote Tropfen fielen.

In dem Lied von Faun höre ich übrigens:

Zwei Falken flogen droben her. Der eine, der traf den andern gar schwer. Und rote Tropfen fielen.

| improve this answer | |
2

Diese Konstruktion ist poetisch und sehr ungewöhnlich, aber möglich. Normalerweise hieße es:

Zwei Falken flogen droben her und einer von ihnen traf den anderen schwer und rote Tropfen fielen.

"der" bezieht sich also auf einen der beiden Falken. Direkt übersetzen kann man das nicht, da man im Englischen zwangsläufig "one of them" sagen muss.

| improve this answer | |
  • Wäre auch "einer ihrer" richtig? – persson Nov 9 '14 at 14:22
  • Müsste es in diesem Fall nicht eher "derer" heißen? – dervonnebenaan Nov 11 '14 at 16:13

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.