1

Ich habe von Lisa ___, dass du krank bist.

(a) erfahren

(b) herausgefunden

(c) gelernt

(d) festgestellt

Meiner Meinung nach gehen (a) und (c). (b) klingt ein bisschen, als ob ich mich sehr bemüht hätte, um die Information von Lisa zu bekommen, und passt hier deshalb nicht gut. (d) wäre zu formal für so eine kleine Information. Ist das richtig?

  • 8
    Meiner Meinung nach funktioniert nur "erfahren" - "gelernt" funktioniert nur im Englischen aber nicht im Deutschen... – Gerhard Dec 11 '14 at 0:46
  • 2
    I second Gerhard. Gelernt = learned would be a false friend. – Ingmar Dec 11 '14 at 4:49
  • 8
    oder: (e) gehört – Stephie Dec 11 '14 at 6:06
  • @Stephie: Vielleicht hat Lisa aber geschrieben. – user unknown Dec 11 '14 at 6:30
  • 2
    Umgangssprachlich kann man schon etwas von jemanden "gehört" haben, auch wenn das Medium ein ganz anderes war. – Stephie Dec 11 '14 at 6:43
5

Um mal alles zusammenzuschreiben:

(a) -> ok.

(a) Ich habe von Lisa erfahren, dass du krank bist.

(b) -> geht nur "ohne Lisa", also:

(b) Ich habe herausgefunden, dass du krank bist.

Wenn Lisa unbedingt rein muss:

(b) Ich habe dank Lisa herausgefunden, dass du krank bist.

(c) -> false friend:

(c) Ich habe von Lisa gelernt, meine Schuhe zu binden.

(d) -> wie (b)

(b) Ich habe festgestellt, dass du krank bist.

(e) -> umgangssprachliche Variante von (a), evtl. ungenau auch für schriftliche Kommunikation benutzt (wenn das Medium egal ist)

(e) Ich habe von Lisa gehört, dass du krank bist.

  • 2
    Und noch eine Variante (wenn auch etwas rarer): Ich habe über Lisa mitgekriegt, dass du krank bist. – Emanuel Dec 11 '14 at 9:10
  • 2
    "von Lisa herausgefunden" ist richtig wenn sie zum Beispiel nur unter Druck mit der Information herausgerückt ist. – gnasher729 Dec 11 '14 at 15:20

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.