2

Aus der Frankfurter Allgemeine Zeitung:

Vom Winter 2018/19 an kann laut Gabriel in der kalten Jahreszeit der größtmögliche Strombedarf nicht mehr aus heimischer Erzeugung gedeckt werden. Dann würde Strom (Kohle? Atom?) aus dem Ausland benötigt, wenn es dort welchen gibt.

Ich verstehe, dass sich welchen auf Strom bezieht. Was ich aber nicht verstehe, ist, warum es welchen ist statt den. Warum das Fragewort?

  • 2
    "Welchen" bedeutet hier etwa "etwas davon" gibt, der Grund ist, dass "Strom" hier unzählbar benutzt wird. – Carsten S Dec 12 '14 at 1:03
  • 4
    Strom braucht ein Indefinitpronomen, weil man nicht einen bestimmten, bekannten Strom individuell kaufen kann, sondern eben nur eine bestimmte Menge. Gegenbeispiel wären z.B. Fußballspieler, die extrem individuell und bekannt sind: "Wir sollten Diego Maradona kaufen, wenn es den noch gibt." – Kilian Foth Dec 12 '14 at 8:06
8

Das Pronomen welcher kann verschiedene Funktionen übernehmen:

Im Beispiel wird „welcher“ jedenfalls nicht in seiner Funktion als Fragepronomen benutzt. Ich würde hier einen Fall der Nutzung als Indefinitpronomen sehen, da nicht von einer bestimmten „Menge“ Strom gesprochen wird, sondern von Strom als Stoffbezeichnung; zudem ist es nicht sicher, ob es überhaupt Strom zu kaufen gibt. Da Strom hier als Stoffbezeichnung - quasi als Gattungsbegriff - verwendet wird, kann an dieser Stelle kein bestimmtes, definites Pronomen („den“) stehen (siehe Kilians Kommentar zur Frage).

  • Zwar sagt man es so nicht, aber "wennwelchen" wäre ein offensichtlich zusammengesetztes Fragewort. Der unterschiedliche Satzbau schadet dem nicht. Wenn man will, kann man vorraussetzen, die Ausgangsform des Fragewortes sei "Welchen Strom gibt es?", "Welchen _ gibt es?" und "Gibt es welchen" davon abgrenzen, aber man kann doch vergleichen "Gibt es, welchen wir wollen?" und demnach im Bsp ebenso anschließen, "... welchen gibt, den wir wollen". Eventuell liegt da die Crux. Ich bin mir nicht sicher, ob das sonst in der Antwort überhaupt angeschnitten werden sollte. – vectory Oct 7 at 21:10

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.