3

Aus der Bild-Zeitung:

(a) Es ist der größte Traum eines jeden Tennis-Spielers.

Kann man auch das Folgende sagen, und würde es einen Unterschied dazwischen geben?

(b) Es ist der größte Traum jedes Tennis-Spielers.

4

ein jeder ist nur eine andere Form für jeder (und auch die gebeugten Varianten), da hast du völlig recht. Das Wichtige ist natürlich die Beugung.

Dein zweites Beispiel ist auch in Ordnung und es gibt keinen Bedeutungsunterschied zwischen den beiden. Ist halt nur eine stilistische Sache. In manchen Kontexten, so wie im ersten Satz, passt ein jeder besser.

Hier noch ein Beispiel aus dict.cc

Das weiß (ein) jeder

Und die längere Version

Das weiß ein jeder, wer's auch sei
Gesund und stärkend ist das Ei.

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.