4

Aus dem Spiegel-Online:

(a) "Eine große Zahl von Kindern geht durch die Bildungsinstitutionen und sieht nicht einen einzigen Mann", sagt Fantini.

Normalerweise würde ich

(b) ... und sieht keinen einzigen Mann.

erwarten. Es scheint mir, dass sich "nicht" im Spiegel-Satz nicht auf "einen einzigen Mann", sondern auf "sieht" bezieht. (Sonst müsste man (b) verwenden.) Wenn so, gibt es einen Unterschied in der Bedeutung zwischen den beiden Sätzen?

4

Die Formulierungen sind weitgehend äquivalent. In (a) wird nicht das Verb verneint, sondern einen. Als explizitere Variante von keinen hat nicht einen genau dieselbe Bedeutung, betont aber die Negation stärker. Dabei liegt, wenn man den Satz ausspricht, die Betonung allerdings nicht auf nicht, sondern ausschließlich auf einen.

Grund dafür ist, dass keinen manchmal nicht wörtlich zu verstehen ist, sondern u. U. auch dann verwendet wird, wenn die Anzahl viel kleiner ist als erwartet. Nicht einen stellt klar, dass die Aussage wörtlich zu verstehen ist, die Kinder also nicht einmal einen einzigen Mann sehen. Keinen einzigen hat natürlich dieselbe Funktion. In nicht einen einzigen sind beide Klarstellungen kombiniert, wohl um diese überraschende Behauptung besonders zu unterstreichen. (Es ist auch möglich, dass im Sprachgefühl des Verfassers infolge der allgemeinen Abnutzung starker Formulierungen bereits nicht einen und keinen einzigen jeweils für sich genommen im übertragenen Sinne verwendet werden kann.)

Man kann es noch weiter treiben: Selbst "noch nicht einmal einen einzigen" ist eine durchaus gängige Wortfolge.

| improve this answer | |
2

Version A legt die Betonung des Satzes darauf, dass kein Mann zu sehen ist.

Es geht nicht darum, was die Kinder sehen, sondern dass keine Männer zu sehen sind.

Es wird mehr darauf hingewiesen, dass nicht mal einer zu sehen ist, während Version B eher die Betonung legt auf was die Kinder sehen; uns B würde auch die Interpretation zulassen, dass es Zufall wäre und sie schon einen sehen hätten können.

| improve this answer | |

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.