4

Which word would you recommend to translate "I have a cold"?

die Verkühlung (en)
die Erkältung (en)

6

According to Duden, the standard written German translation of catch cold is sich erkälten. The corresponding noun is die Erkältung.

Duden – Das Stilwörterbuch shows some typical expressions:

erkälten:
a) <sich erkälten> sich eine Erkältung zuziehen:
ich habe mich erkältet
sie ist sehr erkältet

Erkältung, die:
eine leichte Erkältung
eine schwere Erkältung
die Erkältung klingt ab
sich eine Erkältung zuziehen
(umgangssprachlich) sich eine Erkältung holen
(umgangssprachlich) sich eine Erkältung einfangen
eine Erkältung haben
eine Erkältung bekommen
eine Erkältung auskurieren
Erkältungen durch Abhärtung vorbeugen
sie leidet an einer heftigen Erkältung
sich vor Erkältung[en] schützen.

Regional expressions for sich erkälten are sich verkühlen and sich verkälten. A map of the distribution is shown in the Atlas zur deutschen Alltagssprache:

Atlas  zur  deutschen  Alltagssprache

| improve this answer | |
  • I'd like to add that "Verkühlung" is in fact standard written German in the region where it is used at all (Austria); this is distinct from other regional expressions which are considered non-standard or dialect. – wolfgang Jan 19 '15 at 16:26
  • 1
    I would change the red dots to "erkälten"! Well, I live there. – Avigrail Jan 19 '15 at 19:46
6

I would recommend:

Ich habe eine Erkältung.

But you can also say:

Ich habe mich erkältet.

Ich habe mich verkühlt.

The substantive Verkühlung is not a common expression (at least in my region).

| improve this answer | |
  • 1
    Where do you come from? What is your region or country? – E.V. Jan 19 '15 at 9:26
  • 1
    @Elisabetta In this case his region is the entirety of Germany. ;) – I believe they say Verkühlung in Austria. – Em1 Jan 19 '15 at 10:04
  • 2
    I live in Austria. Here we say "Verkühlung". – Hubert Schölnast Jan 19 '15 at 10:16
  • 2
    Also a valid translation: Ich habe einen Schnupfen. – Hubert Schölnast Jan 19 '15 at 10:17
  • 1
    Beim Schnupfen will man die Betonung auf die laufende Nase legen. Bei der Verkühlung aber eher auf das Fieber und die Gliederschmerzen. Man kann eine Verkühlung haben ohne gleichzeitig einen Schnupfen zu haben, auch der umgekehrte Fall ist denkbar. Aber soviel ich weiß gibt es für Schnupfen, Erkältung und Verkühlung nur die englischen Übersetzungen "flu" und "cold", die aber beide keinen Unterschied hinsichtlich der Menge des gebildeten Nasensekrets machen. Ich kann mich bei der Bedeutung der englischen Wörter aber auch irren. – Hubert Schölnast Jan 19 '15 at 10:31
3

I would like to comment, but don't have enough reputation for this.

Ich habe mich verkühlt.

could be only used in some countries. As a native German, I would say, that this is not correct (or at least not in South-Germany).

As hellcode recommended, you should say:

Ich habe eine Erkältung.

In Germany a Erkältung can refer to Schnupfen, which means you have to sneeze a lot and/or Husten, which is translated as cough.

| improve this answer | |
  • 2
    "verkühlt" (plattdeutsch "verkeult") wird in Norddeutschland doch schon mal verwendet. – harper Jan 19 '15 at 12:15

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.