8

Wie heißt es richtig:

Gutschein [für|über] einen Kinoabend.

Der Fall "Gutschein über 10€" ist sicherlich richtig, ist aber das Wort "über" auch bei Sachleistungen zulässig?

6

Der Duden schreibt hier:

Schein, der den Anspruch auf eine bestimmte Sache, auf Waren mit einem bestimmten Gegenwert bestätigt Beispiele

  • ein Gutschein auf/für eine Warenprobe
  • Gutscheine ausgeben
  • jemandem [zu Weihnachten] einen Gutschein [im Wert von 100 Euro] schenken
  • einen Gutschein einlösen

Somit wäre für auf jeden Fall richtig. Ich finde zwar ad hoc keine Referenz für die folgende Behauptung, jedoch vermute ich, dass wenn die Dienstleistung inkonkret ist, über verwendet werden kann. Da der Gutschein im Wert von 10€ inkonkret ist (sprich: man kann den Betrag irgendwo gegen Ware einlösen), wäre über in Ordnung.

2
  • 1
    Na sowas, ich habe noch nie Gutschein auf gehört... man lernt nie aus! – Takkat Aug 19 '11 at 7:20
  • Danke, sehr gute Referenz. – Jens Aug 19 '11 at 9:06

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.