3

Gelegentlich liest man hier im Deutsch-Forum Fragen und Antworten, in denen es darum geht, ob ein bestimmtes Wort ein österreichisches Wort sein könnte. Das halte ich für problematisch, wenn nicht eindeutig definiert ist, was mit »Österreichisch« (in Bezug auf Sprache) gemeint ist.

Ganz konkret sollte klargestellt werden, ob Österreichisch eine standardisierte Hochsprache (mit genau definierten Rechtschreib- und Grammatik-Regeln, sowie einem wohldefinierten Vokabular) oder ein Dialekt (nicht standardisiert, also ohne Rechtschreibregeln) ist.


Da Österreichisch (als Sprache) zweifellos eine deutsche Sprache ist (ungeachtet der Entscheidung ob es eine Hochsprache oder ein Dialekt ist), ist eine Frage, die auf eine Definition von »Österreichisch« abzielt, meiner Meinung nach durchaus eine Frage, die in einem Deutsch-Forum gestellt werden darf. Daher halte ich es für angebracht, diese Frage wieder zu öffnen.

Bitte klicke daher auf »reopen«.
Danke!

merged by Takkat Jun 15 '15 at 12:04

This question was merged with Unterschied zwischen einer Sprachvarietät und einem Dialekt am Beispiel Österreichisch? because it is an exact duplicate of that question.