0

Ist es korrekt zu sagen

Ich habe gewollt das zu lernen. (vielleicht ohne zu?)

Ich ahne, dass es seltsam klingt, auch wenn es korrekt ist. Aber ist es korrekt oder muss man sagen:

Ich habe das lernen wollen.

Um den folgenden Satz zu übersetzen:

I [wanted]/[have wanted] to learn this.

  • 1
    Nein, der erste Satz ist nicht korrekt. Folgendes wäre stattdessen aber möglich: Ich war gewillt, das zu lernen. Ich war willens, das zu lernen. – hellcode Apr 9 '15 at 19:20
4

Nein, deine Konstruktion ist so nicht möglich. Englisch und Deutsch sind nicht nah genug miteinander verwandt, als dass man den Satzbau direkt übertragen könnte.

In deinem Fall hast du zwei Optionen:

  • Wenn du unbedingt das Perfekt verwenden möchtest, musst du die infinitivische Form nehmen:

    Ich habe das lernen wollen.

  • Wenn es dir nur um die Vergangenheit an sich geht, kann man gut auf das Präteritum ausweichen:

    Ich wollte das lernen.

Hintergrund: Das Perfekt verlangt eine Verbklammer. Alle anderen Bestandteile des Satzes müssen zwischen Hilfsverb (hier: haben) und Partizip (hier: gewollt/wollen) stehen. Du musst also den Infinitiv in diese Klammer ziehen. Das gilt sowohl für kurze (wie im Beispiel) als auch für lange Infinitive:

Ich habe das, ohne mir der Folgen vollständig bewusst zu sein, gewollt.

Demnach wenn überhaupt ich habe das lernen gewollt, aber auch das klingt komisch, eben weil in diesen kurzen Fällen die Ersatzform […] wollen zur Verfügung steht.

| improve this answer | |

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.