2

Ich bin mir stets unsicher, was ich bei adjektivisch gebrauchten Substantiv-Partizip-Kombinationen mache. Welche der folgenden Schreibungen ist richtig?

Er arbeitete in einem Metall verarbeitenden Betrieb.
Er arbeitete in einem Metall-verarbeitenden Betrieb.
Er arbeitete in einem metall-verarbeitenden Betrieb.
Er arbeitete in einem metallverarbeitenden Betrieb.

  • Ich sehe das nicht als Duplikat, weil wir hier kein Adjektiv haben, – guidot Jun 16 '15 at 14:18
  • Ah, um so besser :-) – Joachim Breitner Jun 16 '15 at 14:20
  • 1
    @guidot verarbeitend als Partizip wird hier adjektivisch genutzt, und deswegen auch nach dem Betrieb gebeugt. Wie adjektivisch hättest du es gerne noch? – Jan Jun 16 '15 at 14:20
  • Hmm, jetzt hab ich gerade die Frage angepasst. Vielleicht warte ich lieber bis das geklärt ist. – Joachim Breitner Jun 16 '15 at 14:21
  • 3
    @chirlu: Das Problem war, dass die Frage eben nicht die Besonderheiten von Partizipien angesprochen hat, sondern allgemein nach Substantiv-Adjektiv-Verbindungen gefragt und auch nur Optionen zur Disposition gestellt hat, bei denen es keine Sonderregel für Partizipien gab. Hinzukommt, dass der Fragesteller die Frage weniger als eine Minute nach Eröffnung selbst als Duplikat markiert hat (aber aus irgendwelchen Gründen nicht selbst geschlossen hat). So oder so habe ich die Frage jetzt so umformuliert, dass sie nach Partizipien fragt, alle denkbaren Fälle beinhaltet und kein Duplikat mehr ist. – Wrzlprmft Jun 16 '15 at 17:43
3

Nach meinem Pons ist die erste und letzte Möglichkeit korrekt.

Kann das zusammengesetzte Partizip gleichermaßen als Zusammensetzung wie als syntaktische Fügung angesehen werden, schreibt man - je nachdem - zusammen oder getrennt.

Das findet sich auch in den Regeln des Rats für deutsche Rechtschreibung § 36 (2) und (2.1).

Folglich sind entweder

Metall verarbeitend

oder

metallverarbeitend

richtig.

  • Wie passt das zu der Duden-Regel 68, die in german.stackexchange.com/a/20033/3394 zitiert wird? – Joachim Breitner Jun 16 '15 at 14:38
  • Es sind alle drei Möglichkeiten zugelassen, d.h. metallverarbeitend, Metall-verarbeitend (nach der allgemeinen Regel, nach der zur Verdeutlichung einer Zusammensetzung der Bindestrich gesetzt werden kann) und Metall verarbeitend. Die letzte Version ist ein Überbleibsel der ersten Rechtschreibreform von 1996, das 2006 nicht vollständig zurückgenommen wurde. – chirlu Jun 16 '15 at 16:21

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.