4

Kennt jemand die Herkunft von forschen?

Ich kann nichts Ähnliches im Englischen finden, aber es gibt forska auf Schwedisch.

  • 1
    Das schwedische Verb heißt "forska". – Martin Peters Jun 19 '15 at 20:13
  • 1
    Schwedisch forska ist aus dem Deutschen entlehnt (laut SAOB). – chirlu Jun 20 '15 at 5:09
  • 1
    Es wäre hilfreich zu erwähnen, daß SAOB für Svenska Akademiens ordbok steht. – Martin Peters Jun 20 '15 at 11:39
6

Laut Duden, Band 7, Herkunftswörterbuch kommt forschen von der indogermanischen Wurzel *per[e]kʲ-, die so viel wie fragen, bitten bedeutet. (Anmerkung zur Notation: Anstatt des hochstestellten ʲ verwendet der Duden einen übergesetzten Bogen zur Kennzeichnung eines palatalen k-Lautes. Mir gelang es aber nicht, das hier zu reproduzieren.)

Das Wort soll laut Duden ursprünglich nur im hochdeutschen Sprachgebiet gebräuchlich gewesen sein. Unter anderem ist forschen mit lateinischem poscere (fordern, verlangen) urverwandt.

Ein paar (wie ich finde) interessante Ergänzungen:

  • Das Wort forsch hat damit gar nichts zu tun, sondern kommt seinerseits über französisch force von lateinisch fortis (kräftig, stark, fest).
  • Obige indogermanische Wurzel hat auch wühlen, aufreißen bedeutet. Davon kommt z. B. die Furche, das Ferkel, lat. porca, engl. pork.
  • Die Wurzel hat eine Bedeutungserweiterung erfahren von wühlen über suchen zu fragen.

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.