2

It's a silly question but I'm wondering which German word requires the most hits on one button on a (cell) phone key pad (not a smart phone obviously).

I found "versprechen" which has 4.

v e r s p r e c h e n
8 3 7 7 7 7 3 2 4 3 6

Not sure if more is possible but you never know. Compounds are welcome, too, but they need to make at least some sense... so just things people might actually come up with in conversation. No names.

  • Kaffeefeder has 8. Or were the words supposed to make sense? – chirlu Aug 8 '15 at 22:03
  • @chirlu... yes :). But I think you got something to work with right there – Emanuel Aug 8 '15 at 22:12
  • Aha, T9. Und wenn man ohne T9 schreibt, wie ich? ;) – Jan Aug 27 '15 at 11:40
5

Bei einer Suche mit

 egrep -i "[mno]{6,}" utf-german 

finde ich als Endergebnis:

Monomorphismen Monomorphismus

nach vielen Treffern mit 5 Zeichen:

egrep -i "[def]{5,}" utf-german 

Auslöseeffekt Endeffekt Gänsefeder Gänsefedern Haltefeder Hardwaredefekt Hardwaredefekte Hardwaredefekts Kaffeeernte Kaffeeernten Kaffeeexport Kaffeeexporte Linefeed Pfeffer Pfefferkorn Pfefferminz Pfefferminze Pfeffers gepfeffert gepfefferte gepfeffertem gepfefferten gepfefferter gepfeffertes pfeffere pfeffern pfeffernd pfeffernde pfefferndem pfeffernden pfeffernder pfefferndes pfefferst pfeffert pfefferte pfefferten pfeffertest pfeffertet ungefedert ungefederte ungefedertem ungefederten ungefederter ungefedertes

und einer Suche nach kürzeren Folgen mit abc:

 egrep -i "[abc]{4,}" utf-german 

Abbau Abbaubarkeit Abbaubarkeiten Abbaufortschritt Abbaufortschritts Abbaufortschrittsmessung Abbaufront Abbaugerät Abbaugeräusche Abbauleistung Abbauleitzentrale Abbauleitzentralen Abbaumaschine Abbaumaschinen Abbaumaterial Abbaumaterials Abbaumenge Abbaumengen Abbaumöglichkeit Abbaumöglichkeiten Abbaus Abbausituation Abbausituationen Abbausysteme Abbausystemen Abbauwerkzeug Abbauwerkzeuge Abbauwerkzeugen Abbauwerkzeuges Abbauwerkzeugs Beamtenabbau Cabaret Handhabbarkeit Kaaba Kohleabbaus Kostenabbau Lagerabbau Leistungsabbau Lohnabbau Lohnabbaus Personalabbau Preisabbau Sabbat Sabbats Sabbatschändung Sabbatschändungen Stabbatterie Stabbatterien abband abbanden abbandest abbandet abbandst abbat abbaten abbatest abbatet abbatst abbaubar abbaubare abbaubarem abbaubaren abbaubarer abbaubares abbaue abbauen abbauend abbauende abbauendem abbauenden abbauender abbauendes abbaust abbaut abbaute abbauten abbautest abbautet handhabbar handhabbare handhabbarem handhabbaren handhabbarer handhabbares

Mit anderen Wörterbüchern sind natürlich spektakulärere Ergebnisse denkbar.

Randnotiz zu egrep/grep. Egrep ist die extended Form von grep. Der Schalter -i verlangt eine case insensitive Suche. "[mno]{6,}" verlangt, dass beliebige Zeichen der Gruppe (mno) 6 mal oder mehr vorkommen müssen und utf-german ist der Name der Wörterbuchdatei in der gesucht werden soll. Grep/egrep sind Standardprogramme bei Unix/Linux, aber auch für Windowssysteme frei verfügbar.

| improve this answer | |
  • Monomorphismus is super; daraus lassen sich auch noch längere m/n/o-Folgen bauen, zumindest Gruppenmonomorphismus und Vektorraummonomorphismus (jeweils 7) werden tatsächlich verwendet. Wenn man eine spezielle Art vielleicht nach dem Ort Heilbronnmonomorphismus nennen würde, hätte man sogar 9. ;-) Monommonomorphismus wäre auch nicht undenkbar. – chirlu Aug 8 '15 at 23:50
  • 1
    Ja, man könnte 3 Kategorien bilden, Wörter, die man wirklich im Wöterbuch gefunden hat, Wörter, die man zusammengebaut hat und die noch von der Community akzeptiert werden - Heilbronn~ oder Hormonmonomorphismus vielleicht, während ich Monomonomorphismus ablehene (wieso dann nciht 3 Monos vorneweg oder 42?), und Wörter die man unabhängig in der Wildnnis gefunden hat und für vor der Fragestellung geschrieben belegen kann. Aber Monomonomorphismus lehne ich als Nonomonomorphismus ab. ;) – user unknown Aug 9 '15 at 0:04
  • 2
    Nicht Monomonomorphismus, sondern Monommonomorphismus, ein Monomorphismus, der auf Monomen operiert. ;-) Aber die Kaffeefee mit ihrer Kaffeefeefederboa hat auch 11 und gefällt mir gerade besser. – chirlu Aug 9 '15 at 0:22
  • 1
    Ah, das war meinem Auge zu monomorph, das hat ein m einfach überhüpft. – user unknown Aug 9 '15 at 0:31

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.