9

Verschiedene Wörterbücher geben den Plural von Training als Trainings an, und ich lese das auch häufig. Ich benutze den Plural nicht und würde beispielsweise Trainingseinheiten (oder bei klarem Kontext nur Einheiten) sagen. Kommt meine Abneigung daher, dass der Plural tatsächlich vor 10 oder 20 Jahren noch weniger gebräuchlich war, oder bin ich nur vom Englischen beeinflusst, wo training ein mass noun ist?

Oder ist vielleicht nur die Bedeutung von Training als Trainingseinheit neuer und die Wörterbücher meinen den Plural in anderen Zusammenhängen?

Beispiele (Achtung, Links führen zu einer werbeverseuchten Website):

  • 1
    Für mich ist es auch ein singulare tantum, mir fällt kein Zusammenhang ein, in dem ich von mehreren Trainings sprechen würde. – chirlu Aug 23 '15 at 15:46
  • @chirlu, ich wäre natürlich auch damit zufrieden, das weiterhin einfach als falsch anzusehen. – Carsten S Aug 23 '15 at 16:19
  • @Chirlu: Und wenn Du verschiedene Trainings miteindander vergleichst? – user unknown Aug 24 '15 at 9:13
  • 1
    @user unknown: Würde ich wohl nicht machen, sondern verschiedene Trainingsmethoden, -verfahren, -schemata, -pläne. – chirlu Aug 24 '15 at 10:10
  • 1
    @SteffenRoller, und daher frage ich. – Carsten S Aug 24 '15 at 22:51
2

Beide Optionen treffen zu: Training hat die Bedeutung "Trainingseinheit", aber auch "Seminar" oder "Fortbildung", und es wird in beiden Bedeutungen auch im Plural gebraucht. Seit wann das so ist, kann ich nicht sagen, aber ich denke, der Duden dokumentiert hier letztlich, wie so oft, den tatsächlichen Sprachgebrauch. Beispiele findest Du z.B., wenn Du bei Linguee nach "Trainings durchführen" oder "drei Trainings" suchst:

Sie werden an drei Trainings teilnehmen, in denen Sie wichtige Grundlagen für Ihre spätere Tätigkeit lernen.
Führen Sie pro Tag drei oder vier Trainings von jeweils 10 - 15 Minuten durch.
Auch in diesem Jahr bietet KOFF vier Trainings zu ausgewählten Themen der zivilen Friedensförderung an.
Saisonvorbereitung hinsichtlich der Laktatkapazität für einen Kraftausdauersport mit drei aktiven Trainings pro Woche
Wir bereiten auch auf die Bewerbungsgespräche vor, indem wir Trainings durchführen und auswerten.
Diese Prozesse unterstützen wir, indem wir ganzheitliche Projekte konzipieren und konkrete Workshops und Trainings durchführen.
Ihr Trainer informiert Sie gern über unsere zahlreichen weiteren Trainings, die wir ausschließlich firmenintern durchführen.

Du hast aber auch nicht unrecht mit Deiner Annahme, dass Training nicht zählbar sei. Der Begriff kann auch, ähnlich wie Bildung, für eine unbestimmte Menge von Übungseinheiten verwendet werden. Der Wikipedia-Artikel zu Training beschäftigt sich hauptsächlich mit dieser Bedeutung und ordnet den Gebrauch des Wortes im Sinne von "Trainingseinheit" der Umgangssprache zu:

Umgangssprachlich spricht man bereits bei einer einmalig durchgeführten Übungseinheit von Training. Im wissenschaftlichen Diskurs wird zwischen Übung und Training unterschieden.

Ein Beispiel wäre (sorry für die Klischees):

Ohne intensives Training und einen eisernen Willen wirst Du das Ziel des Marathonlaufes nicht erreichen.

  • Danke. In der Bedeutung „Fortbildung“ stößt mir „Trainings“ übrigens weniger unangenehm auf, wahrscheinlich weil mir das einerseits auch neu zu sein scheint und es mir andererseits als Business-Sprech erscheint, bei dem ich ohnehin weghöre. In der Bedeutung scheint es auch im Englischen zählbar zu sein, was, wenn ich das richtig gesehen habe, das Oxford Dictionary auch noch nicht dokumentiert hat. – Carsten S Aug 23 '15 at 21:34
  • Der Plural erscheint mir den Fällen auch plausibler, wo man es einfach durch Kurs ersetzen kann. – guidot Aug 24 '15 at 11:53

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.