7

As a general term for things, or more informally, stuff, when would you use Ding, Sache, or Zeug? Does Zeug have any crude meaning, like crap, as in asking your elderly German host where you could set down your items?
There are many social settings in both languages where you could safely say things instead of items or stuff instead of things, but not crap instead of stuff.
If Zeug doesn't have any crude meaning, are there other words that do?

8

Zeug is not really crude, but someone could understand — or mean — it slightly pejorative.
Sachen is always neutral and implies some kind of respect for things.

When you want to be polite, you should prefer Sachen rather than Zeug or Dinge.
Ding is mostly used in singular form:

Was ist denn das für ein Ding?

When asking where one can set down his items, nobody would say

Wo kann ich meine Dinge abstellen?

Much better is:

Wo kann ich meine Sachen abstellen?

Some possible use for Dinge, mostly when referring to abstract … well … “things”:

Ich habe noch ein paar Dinge zu erledigen (Dinge means tasks)
Mir sind einige Dinge aufgefallen (Dinge means items or issues)
Die Dinge sind komplizierter als Sie denken (Dinge means circumstances or interrelations)

I can’t tell you a rule for it, but mostly — not always — you can use Sache(n) instead of Ding(e) and vice versa.

To be crude you could use Kram or Krempel. Even more crude would be Müll or Mist.

Wo kann ich meinen Müll abladen?

would be very bad slang for saying “Where can I set down my items?”

If your elderly host hates you after some time he could say:

Wie lange soll der Mist noch hierbleiben?

or

Wann schaffen Sie endlich Ihren Kram weg?

  • 1
    Even more colloquial you cold say: Wo kann ich meinen Scheiß abstellen? But only with friends or younger people I guess .. at least that was the first thing I would say :D – user19199 Nov 24 '15 at 14:34
  • For collections of "useless stuff" there's also Tand, Ramsch, Plunder and many more. – ALLCAPSWARLOCK Nov 24 '15 at 14:45
  • @user19199: This is the best translation for "crap" in this context, imho. – bsumirak Nov 25 '15 at 22:24
4

For your example:

Where can I store my stuff?

You would say

Wo kann ich meine Sachen lassen/abstellen/verstauen?

While you can say mein Zeug, it is more colloquial than meine Sachen.

A more crude term would be Krempel, and stronger still Gerümpel.

3

Zeug ist zwar äußerst vage, aber nicht notwendig abwertend für diverse Sachen. Es kommt auch in Zaumzeug, Werkzeug, Zeugwart und Zeughaus vor.

Auch Kram ist nicht unbedingt unfreundlich, bezeichnet aber allenfalls ironisch eine wertvolle Sammlung von Sachen. Krempel ist noch mehr auf unspezifisches, wertloses Allerlei gemünzt. Mundarten bieten hier auch eine Fülle an Begriffen, Geraffel in Bayern.

Crap dagegen würde ich mit Schrott oder Müll übersetzen.

  • 5
    Shouldn't that answer be in English? – Stephie Nov 24 '15 at 6:31
  • 1
    @Stephie: Nein. Wer Fragen zur deutschen Sprache hat sollte in der Lage sein, sich den Sinn der Antwort, notfalls mit Hilfsmitteln, zu erschließen. Zur Not kann man auch in den Kommentaren noch mal nachfragen. – user unknown Nov 24 '15 at 8:28
  • 4
    Die Sturheit hat eigentlich ein -1 verdient. Natürlich hat die Antwort in Englisch zu sein. Das wurde schon auf Meta diskutiert, und es gibt gute Gründe, warum Fragen zur deutschen Sprache in Englisch gestellt und beantwortet werden. – Em1 Nov 24 '15 at 9:19
  • 2
    Wie sollen dann Menschen hier eine Frage stellen und verstehen, die sich zwar für Deutsch interessieren, aber kein Englisch sprechen? Hier geht's um Deutsch, also kann man auch auf Deutsch antworten. Es sei denn, der Fragesteller macht deutlich, dass er Antworten auf Deutsch nicht versteht. Da Scarbo aber nach sehr feinen Bedeutungsunterschieden fragt, die nur fortgeschrittene Sprecher interessieren können, wird er oder sie die Antwort sicher verstehen können – sonst könnte er dieses Wissen sowieso nicht umsetzen. – user4973 Nov 24 '15 at 10:57
  • 2
    @what Wer kein Englisch versteht, stellt die Frage auf Deutsch und bekommt eine Antwort in Deutsch. Die Frage ist aber in Englisch gestellt, ich wette also, dass der Fragesteller Englisch versteht. Wie gut sein Deutsch ist, ist fraglich, und auch wenn es in deinen Augen eine Sache für fortgeschrittene Sprecher ist, so betrachte ich dies als sehr fundamental und durchaus auch für absolute Anfänger interessant. Und dass diese Englisch besser als Deutsch beherrschen ist nicht unwahrscheinlich. – Em1 Nov 24 '15 at 12:41

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.