5

Gibt es ein Adjektiv mit der Bedeutung von zeitintensiv mit der Beschränkung aufs Lesen?

Zur Verdeutlichung:

  • zeitaufwändig, viel zu schreiben ==> schreibintensiv
  • zeitaufwändig, viel zu lesen ==> ???

Ich bin mir nicht sicher, aber ist leseintensiv ein passendes Wort? Ich meine, ist das korrektes Deutsch? Hab gerade im internet keine Erklärung davon gefunden, aber es scheint mir so.

  • 2
    Eigentlich klingt »leseintensiv« gar nicht so schlecht. – dakab Jan 10 '16 at 21:19
7

Schreibintensiv ist kein allzu gängiges Wort und wurde soweit noch von keinem Wörterbuch aufgenommen, und da man im Deutschen durch die Komposition ganz viele "korrekte" Begriffe Formen kann (solange sie semantisch Sinn machen), ist leseintensiv genau so gutes Deutsch wie schreibintensiv.

Da du schreibintensiv akzeptiert hast, kannst du also zu leseintensiv greifen.

Mir persönlich gefallen übrigens beide nicht und ich würde zeitintensives/zeitaufwändiges Lesen verwenden. Oder im Fließtext auch ganz anders, aber dafür bräuchte es mehr Kontext.

| improve this answer | |

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.