7

Ich möchte wissen, ob es ein Wort für die Klasse vor der Abiturklasse gibt.

An deutschen Schulen, ist dies das 12. Jahr oder das 11. Jahr (falls man das Abitur nach der zwölften Jahrgangsstufe macht).

Die Schüler sind meistens sechszehn oder siebzehn Jahre alt.

Wann es keine bestimmten Wörter gibt, sind Ausdrücke auch gut.

10
  • Da beide Jahrgänge der Sekundarstufe II ins Abitur einfließen, gibt es für die Schüler dieser Klassenstufe nicht notwendigerweise einen besonderen Namen. Mir ist kein gebräuchlicher Name geläufig.
    – Chieron
    Apr 4 '16 at 18:46
  • 3
    "Die Studenten sind" - ich habe die Grammatik hierzu korrigiert; die Wortwahl ist jedoch noch nicht ganz richtig: Es müsste Schüler heißen. Im Deutschen bezeichnet man ausschließlich diejenigen als Studenten, die eine Hochschule besuchen, alle anderen sind Schüler. Apr 4 '16 at 19:38
  • 1
    Ich wüsste kein gesondertes Wort für den vorletzten Jahrgang. Die beiden letzten Jahre kenne ich als Oberstufe oder Kursstufe.
    – Arsak
    Apr 4 '16 at 20:20
  • 1
    @Marzipanherz: Für Oberstufe gilt dasselbe wie für Sekundarstufe II: Sie umfaßt die letzten drei Jahre. Ein Bezug auf Kurse würde passen, oder sonst offiziell Qualifizierungsphase.
    – chirlu
    Apr 4 '16 at 21:06
  • 1
    @chirlu Fast hätte ich an meiner Erinnerung gezweifelt, aber lt. Wikipedia-Artikel zur Gymnasialen Oberstufe ist es länder- und systemabhängig, welche Jahrgänge zur Oberstufe zählen: G9 11-13, G8 10-12 oder 11-12. Als Beispiele für die letzte Variante werden Bayern und Sachsen genannt. Willkommen im föderalen Bildungssystem ;)
    – Arsak
    Apr 5 '16 at 7:00
9

Früher wurden Klassenstufen teilweise mit lateinischen Ordinalzahlen benannt: Sexta, Quinta usw. In diesem System war die vorletzte Klasse die Unterprima, die Schüler in ihr Unterprimaner.

Diese Benennung ist allerdings seit fünfzig Jahren nicht mehr üblich und dürfte von der Mehrzahl der Sprecher nicht mehr verstanden werden.

5
  • 3
    Außerdem geht diese Nomenklatur traditionell von 13 Schuljahren bis zum Abitur aus. Für G8 werden ggf. Untertertia und Obertertia zur Tertia zusammengelegt, sodass nur Sekunda und Prima in Ober~ und Unter~ geteilt sind. Sextaner (d.h. Fünftklässler) hört oder liest man noch ab und zu als Synonym für Neulinge oder Anfänger.
    – Crissov
    Apr 4 '16 at 19:56
  • Vor 30 Jahren waren die lateinischen Namen noch gang und gäbe. Das includiert die geburtenstarken Jahrgänge, so dass ein Großteil der Sprecher mit den Begriffen sicher mehr oder weniger vertraut ist - womöglich jedoch kaum bei ehemaligen Real- und Hauptschülern. Apr 4 '16 at 23:04
  • @userunknown Ich nehme an, Du beziehst Dich auf das Gebiet der damaligen Bundesrepublik? Oder auf bedtimmte Bundesländer? Im Osten jedenfalls wurden diese Begriffe vor 30 nicht mehr verwendet.
    – Arsak
    Apr 5 '16 at 7:10
  • @Marzipanherz: Stimmt, den Osten übersehen. Ich nehme an Du meinst "vor 30 Jahren", nicht 1930. Apr 5 '16 at 8:33
  • @userunknown Stimmt, die Jahre sind mit abhanden gekommenen
    – Arsak
    Apr 5 '16 at 18:51
3

Der Jahresbericht meiner Kinder weist Q1 als Abkürzung für Qualifizierungsstufe 1 (vorletzte Klasse) und Q2 für Qualifizierungsstufe 2 (entsprechend dem Abiturjahrgang) aus. Weil Bayern in Schulangelegenheiten schon immer etwas speziell war, kann ich nicht beurteilen, ob das auch anderswo verstanden wird.

3
  • 1
    Immerhin relevanter als ein fünfzig Jahre altes System Apr 4 '16 at 21:11
  • 2
    Qualifizierungsphase ist ein offizieller, von der Kultusministerkonferenz einheitlich festgelegter Begriff für die letzten zwei Jahre; bei Qualifizierungsstufe bin ich mir nicht sicher, zu meiner Zeit in BW gab es den Begriff jedenfalls nicht. In der Allgemeinbevölkerung dürfte beides nicht unmittelbar verständlich sein.
    – chirlu
    Apr 4 '16 at 21:11
  • @hiergiltdiestfu: Das Sexta-usw.-System war weit älter, vor fünfzig Jahren wurde es im offiziellen Sprachgebrauch aufgegeben. Siehe auch Crissovs Kommentar mit dem Ngram-Link.
    – chirlu
    Apr 4 '16 at 21:13

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.