4

Ich kann die Aussage dieser beiden Sätze nicht unterscheiden:

(1) Der Patient ist operiert.

(2) Der Patient wurde operiert.

Was ist der Unterschied in der Bedeutung?

3
  • 1
    Are you sure both sentences are grammatically correct?
    – Eller
    Commented May 3, 2016 at 8:12
  • 2
    Ähnlich (englisch): german.stackexchange.com/questions/25403/… – Die Schlüsselwörter sind Zustandspassiv und Vorgangspassiv.
    – chirlu
    Commented May 3, 2016 at 10:18
  • 1
    @Alex.S: Ja, sind korrekt. 1. So, Leute, alles erledigt! Der Patient ist operiert. Jetzt können wir Feierabend machen. 2. Der Patient wurde operiert. Es steht noch nicht fest, ob er überleben wird.
    – chirlu
    Commented May 3, 2016 at 10:20

1 Answer 1

4

Simple answer:

(1) is more a description of the current state---"operiert" is an attribute describing the patient [Präsenz + Attribut],

while (2) is a description of an act done in the past [Passiv Präteritum] ---a doctor PERFORMED a surgery.

More complex answer:

As your example in the comments is spoken German, you could also argue about (1) "Der Patient ist operiert." being a linguistic Ellipsis:

Der Patient ist operiert (worden).

In this case, it would be Passiv Perfekt. So the difference would be a different past tense. Check for the differences between Präteritum and Perfekt...

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service and acknowledge you have read our privacy policy.

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.