4

Man hat Schränke und Regale abgebaut und die Teile an die Seite gestellt.

Can we use "zur Seite" instead here, and, if not, why?

3

In a nutshell:

an die Seite
To put something close to the side of something else, i.e. you move it to a certain place.

zur Seite
To put something aside, i.e. you move it away from where it was before.

beiseite
This is a synonym for »zur Seite«.


an die Seite

Der Kamin war mit Möbeln verbaut, man konnte die Vorderseite des Kamins gar nicht sehen, aber an seiner Seite war ein freier Platz.
Man hat Schränke und Regale abgebaut und die Teile an die Seite gestellt.
Jetzt ist der Zugang zum Kamin frei, und an seiner Seite stören die Teile nicht.

This means:

The fireplace was fitted with furniture, you couldn't see the front of the fireplace, but there was free space at it's side.
They dismantled the cabinets and shelfs and put the parts on the side.
Now the way to the fireplace is free, and the parts don't bother on its side.


zur Seite, beiseite

Helga und Otto ziehen aus ihrer alten Wohnung aus, und haben Möbelpacker beauftragt, die Möbel abzutransportieren.
Man hat Schränke und Regale abgebaut und die Teile zur Seite gestellt.
Man hat Schränke und Regale abgebaut und die Teile beiseite gestellt.
Als Otto in der neuen Wohnung die Möbel wieder zusammenbauen wollte, stellte er fest, dass einige der Teile beschädigt waren.

This means:

Helga and Otto are moving out of their old apartment, and they hired movers to move the furniture.
They dismantled the cabinets and shelfs and put the parts aside.
When Otto wanted to reassemble the furniture, he realized, that some of the parts was damaged.


»Zur Seite« also has another meaning, but it doesn't fit in your context. This meaning is:

Sie bekommen einen Paten zur Seite gestellt, der Sie in allen Fragen unterstützen wird.

You will receive a mentor, who will support you in all matters.

In this case you also use »beiseite« instead of »zur Seite«, but »zur Seite« sounds better.

2

No, they're not and yes, you can.

etw. an die Seite stellen means to put sth. to the side.

That sound weird in my opinion, better (in your case) is etw. zur Seite stellen which means to put sth. away (because you don't need it at this time).

  • 1
    +1, and zur Seite stellen can also mean provide someone for support. Figuratively, someone who is ordered to be at your side to support you. Ich stelle ihnen meinen besten Mitarbeiter zur Seite. – Janka Nov 5 '16 at 12:24
  • I agree, but in his sentence that's definitely not the case. – Niklas Higi Nov 5 '16 at 14:54

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy