4

Nach stundenlangem Recherchieren nach dem Unterschied zwischen obwohl/obgleich/wenngleich/obzwar/wiewohl/obschon stehe ich immer noch auf dem Schlauch.

Könnt ihr mir den Unterschied erläutern ? Danke

  • Noch eine Frage.... welche Konjunktionen benutzt man im Alltag nicht ? Ich möchte nämlich nicht komisch, oder genauer gesagt noch komischer :D, angeguckt werden, wenn ich spreche. Vielen Dank – S. S Apr 26 '17 at 9:34
  • 3
    Bei allen außer dem ersten Beispiel wirst du wohl schräg angeschaut. – tofro Apr 26 '17 at 9:52
  • 2
    Was hast du denn soweit schon verstanden? Was genau ist noch unklar? Gibt es konkrete Beispiele, wo die dir über die Verwendung nicht sicher bist? Wenn jetzt jemand ins Blaue hinein aufschreibt, was ihm zum Thema einfällt, wird das nicht hinreichender sein, als das, was das Internet eh schon zu bieten hat. – Em1 Apr 26 '17 at 11:26
  • 2
    Ich habe jetzt auch stundenlang recherchiert. Hat das geholfen? – user unknown Apr 26 '17 at 14:48
  • 1
    Du solltest eigentlich eine Frage posten. Ich sehe hier keine Frage. Ich lese nur eine Aussage darüber wo du stehst. Wenn du keine Frage stellst, wird deine "Frage" geschlossen. – Hubert Schölnast Apr 26 '17 at 18:23
6

Alle Wörter, die du gegeben hast, sind in der gleichen Synonymgruppe.

Obwohl

Beispiel

wir setzten weiterhin alles ein, obwohl wir wussten, dass es erfolglos war

Worthäufigkeit

enter image description here


Obgleich

Beispiel

wir erkannten sie nicht, obgleich sie schon einmal bei uns gewesen war

Worthäufigkeit

enter image description here


Wenngleich

Beispiel

sie nickte zustimmend, wenngleich sie es nicht recht verstanden hatte

Worthäufigkeit

enter image description here


Obzwar (veraltet)

Beispiel

[ich] erzählte niemandem an Bord von der seltsamen Begegnung, obzwar die Versuchung keine geringe war

Worthäufigkeit

enter image description here


Wiewohl (veraltet)

Beispiel

ich beherrschte mich, wiewohl es mir nicht leicht fiel

Worthäufigkeit

enter image description here


Obschon

Beispiel

Minna, die ... nie anders als »das Mädchen« genannt wurde, obschon sie selber an die Siebzig zählte

Worthäufigkeit

enter image description here


Wenn Obwohl ist bei weitem am populärsten, sind Obzwar und Wiewohl veraltet.

Quelle


Nach langen Diskussionen, ob die Grafiken benutzt werden dürfen, habe ich DWDS kontaktiert und ihre Antwort ist wie folgt:

Eine generelle Aussage, ob und wie das erlaubt ist, können wir da pauschal nicht treffen, aber ich sag mal so: Wenn es nur einen (relevanten) Ausschnitt betrifft -- also keine komplette Kopie einer DWDS-Seite darstellt --, dann gerne; und es wäre schön, wenn es einen entsprechenden Verweis (Link) auf die Seite im DWDS gäbe

|improve this answer|||||

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.